Elden Ring

Elden Ring: Neue Details zum Projekt von From Software und George R. R. Martin

von Marvin Fuhrmann (Sonntag, 09.06.2019 - 15:15 Uhr)

Im Vorfeld der E3 gibt es noch eine ganze Menge Leaks, die das Licht der Welt erblicken. Darunter auch Elden Ring. So soll angeblich das neue Projekt von From Software heißen, dass sich schon seit einer Weile in Entwicklung befinden soll. Die Krönung an diesem Spiel: „A Song of Ice and Fire“-Autor George R. R. Martin soll für das Projekt extra seine kreativen Einflüsse eingebracht haben.

Auch Sekiro sorgte für viele Spekulationen:

Viel verrät der Titel Elden Ring noch nicht. Doch sind wir ehrlich: Welche Spiele von From Software haben das schon im Vorfeld ihres Erscheinens gemacht? Was bislang in Insider-Kreisen spekuliert wird, ist, dass Elden Ring ein Fantasy-RPG wird, das noch größer als Dark Souls, Bloodborne oder Sekiro: Shadows Die Twice werden soll. Zudem soll die Spielwelt aus der Feder von George R. R. Martin stammen. Das würde zu einer Aussage des Autors passen, der zugegeben hat, für einen japanischen Entwickler gearbeitet zu haben.

Hidetaka Miyazaki, der schon für die Souls-Reihe, Bloodborne und Sekiro den Posten des Game Directors eingenommen hat, soll auch hier wieder mit von der Partie sein. Hoffentlich gibt es auf der E3 dann mehr als ein erstes Teaser-Bild zum neuen Projekt von From Software.

  1. Startseite
  2. News
  3. Elden Ring: Neue Details zum Projekt von From Software und George R. R. Martin
Letzte Inhalte zum Spiel
die den Index verlassen haben

Auch das erste Max Payne befand sich lange Zeit auf dem Index, bevor es endlich in Deutschland zugelassen worden (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website