Deathloop: Neues Action-Spiel von Arkane Lyon

von Sören Wetterau (Montag, 10.06.2019 - 04:44 Uhr)

Dishonored ist Vergangenheit, Deathloop die Zukunft: Auf der Bethesda Pressekonferenz zur E3 2019 hat Arkane Lyon ein neues First-Person-Spiel angekündigt.

Deathloop: Das neue Spiel der Dishonored-Entwickler

In Deathloop landet ihr als einer von zwei Assassinen auf der Insel Blackreef und messt euch in einem ewigen Kampf. Gesetze gibt es hier nicht, stattdessen geht es darum, den Kontrahenten zu erledigen. Die Vorgehensweise, so heißt es von den Entwicklern, liegt ganz im Stile der "Arkane Studios"-Spiele bei euch.

Um ein Ende des immerwährenden Wettstreites zu finden, müsst ihr die Insel erkunden und unterschiedliche Ziele aus dem Weg räumen. Falls ihr dabei sterbt, geht es offenbar von vorne los, bis ihr siegt. Deathloop ist aber kein "Open World"-Spiel, sondern bietet einzelne Level, die genügend kreativen Freiraum gewähren sollen.

Einen Veröffentlichungstermin gibt es für Deathloop noch nicht. Vor 2020 solltet ihr mit dem Spiel jedoch nicht rechnen.

Nach Dishonored und Prey wagen sich die Arkane Studios erneut an ein durchaus interessantes Projekt. Freut ihr euch über die Ankündigung oder seid ihr noch skeptisch? Verratet uns doch eure Meinung in den Kommentaren!

Tags: Video   E3  

Letzte Inhalte zum Spiel
Spieler werden von Killer-Bären angegriffen

Bären stellen in Ghost of Tsushima eine große Gefahr dar – dies mussten nun auch zwei Spiel (...) mehr

Weitere News