Spiritfarer und Way to the Woods: Neue Indie-Projekte überzeugen mit fantasievoller Optik

von Ove Frank (Montag, 10.06.2019 - 10:01 Uhr)

Auf der E3 werden nicht nur AAA-Spiele vorgestellt, sondern auch die eine oder andere Indie-Perle bekommt die Chance durch Innovation, Charme und Storytelling zu glänzen. Zwei solcher Beispiele gab es jüngst während der Microsoft-PK zu bestaunen: Way to the Woods und Spiritfarer.

Ein Schiff, eine Katze und Seelen auf den Weg ins Jenseits – Das ist Spiritfarer. Während der Microsoft-PK wurde das neue Projekt von Entwickler-Studio Thunder Lotus angekündigt, welches sowohl Spielspaß als auch große Emotionen bieten soll.

In der Rolle von Stella ist es eure Aufgabe euer Schiff auszubauen, die Welt zu bereisen und die Seelen verstorbener Wesen einzusammeln, um sich um diese zu Kümmern und ihnen den Weg in das Jenseits zu bereiten.

Mit seinen handgezeichneten Kulissen und liebevoll gestalteten Figuren bietet das Spiel eine ganz eigene Optik. Crafting und Aufbau, sowie die Interaktion mit den Seelen sollen das Kernelement des Spiels darstellen. Auch ein Koop-Modus wird möglich sein, dabei kann der Mitspieler in die Rolle der Katze Daffodil schlüpfen.

Erscheinen soll Spiritfarer 2020 für PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch.

Ein Spiel, das ebenfalls auf die ganz großen Emotionen zu setzen scheint, ist Way to the Woods. Hier werdet ihr euch in Form eines jungen Rehbocks zusammen mit einem Rehkitz an eurer Seite auf den Weg in ungewisse Abenteuer machen.

Dabei streift ihr durch eine fantasievoll gestaltete und von Menschen scheinbar verlassene, bunte Welt. Mit eurem leuchtenden Geweih sucht ihr euren Weg durch die Dunkelheit und gebt dabei stets auf euren kleinen Begleiter Acht.

Im Gegensatz zu Spiritfarer soll Way to the Woods nur für Xbox One und PC erscheinen, wobei ein näheres Release-Datum noch nicht bekanntgegeben wurde.

Zwei Spiele, die weitab von den großen AAA-Produktionen durch Charme und liebevolle Gestaltung auf sich aufmerksam machen und somit das potenzielle Indie-Hits darstellen. Freunde ungewöhnlicher und emotionaler Spiele sollten Spiritfarer und Way to the Woods im Auge behalten.

Tags: E3  

News gehört zu diesen Spielen
Letzte Inhalte zum Spiel
Selbst Microsoft ist die Xbox Series X egal

Xbox Series X ist für Microsoft nicht so wichtig. Bildquelle: Getty Images/ DeagreezWenn es nach Micros (...) mehr

Weitere News