Ghost Recon - Breakpoint: Beta startet im September, neue Community-Plattform

von Sören Wetterau (11. Juni 2019)

Während der eigenen E3 Pressekonferenz hat Ubisoft neue Informationen zu Ghost Recon - Breakpoint verraten. Unter anderem wann die Beta beginnt und wie die Community besser integriert werden soll.

Ghost Recon - Breakpoint: We are Brothers - Gameplay Trailer

Den Beginn für die Präsentation von Ghost Recon - Breakpoint hat Schauspieler John Bernthal (The Punisher), der im Spiel den Antagonisten mimt, mit einer militären Ansprache selbst übernommen. In einem anschließenden Video, welches ihr oberhalb dieser News sehen könnt, hat Ubisoft dann weitere Spieleindrücke gewährt. In Ghost Recon - Breakpoint seid ihr dieses Mal die Gejagten und müsst euch gegen eine paramilitärische Übermacht durchsetzen. Das Motto: Die haben die Ausrüstung, ihr habt die Fähigkeiten.

Noch vor der Veröffentlichung wird sich Ghost Recon - Breakpoint einer Beta unterziehen. Die Testphase soll am 5. September starten. Vorbesteller erhalten automatisch Zugang. Alle anderen können sich über die Spielwebseite anmelden und mit etwas Glück einen Zugang erhalten.

Darüber hinaus hat Ubisoft eine neue Community-Plattform namens "Ghost Recon Delta Company" gestartet. Über diese möchte der Entwickler intensiver in Kontakt mit den eigenen Spielern treten. Wer daran interessiert ist, kann sich auf der "Delta Company"-Webseite für eine von fünf Rollen (Streamer, Fanseiten, Cosplay, Diskussionen, PvP-Experten) bewerben.

Allzu lange müsst ihr auf Ghost Recon - Breakpoint nicht mehr warten. Der Third-Person-Shooter erscheint voraussichtlich am 4. Oktober 2019 für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Tags: E3   Video   Open World  

"Zu kleine Brüste" sorgen bei den Fans für Aufregung

Final Fantasy 7 - Remake: "Zu kleine Brüste" sorgen bei den Fans für Aufregung

Final Fantasy 7 - Remake wird derzeit aus verschiedenen Gründen heiß diskutiert. Der Story-Umfang, di (...) mehr

Weitere News

* Werbung