One Punch Man: Kult-Anime erhält Spiel für Konsolen und PC

von Olaf Fries (26. Juni 2019)

One Punch Man, der beliebte Anime mit viel Action, satirischen Superhelden und gerissenem Humor, erhält ein Beat‘em up für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Der Anime erobert die Videospielwelt:

Bandai Namco und Spike Chunsoft kündigen eine Spieladaption rund um die Abenteuer des beliebten Superhelden an: Es wird One Punch Man - A Hero Nobody Knows heißen und wird ein drei gegen drei Action-Fighting-Game sein.

Der Ankündigungstrailer zeigt bereits mehrere Charaktere. Bisher sind Saitama, Genos, Fubuki, Mumen Rider und Sonic bestätigt. Ganz am Ende des ersten Trailers wird auch Bösewicht Boros aus der ersten Staffel gezeigt.

Im Anime ist Saitama unverwundbar und kann jeden Gegner mit nur einem einzigen Schlag besiegen, darum auch der Titel "One Punch". Wie genau die Fähigkeiten von Saitama ins Spiel eingebaut werden, ist bisher noch unklar.

One Punch Man - A Hero Nobody Knows soll für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen. Ein Veröffentlichungsdatum gibt es bisher leider noch nicht. Wie steht ihr zur Spieleadaption des Animes? Teilt es uns in den Kommentaren mit, eure Meinung interessiert uns!

Tags: Anime  

Letzte Inhalte zum Spiel

So hoch könnt ihr den Schwierigkeitsgrad schrauben

Cyberpunk 2077: So hoch könnt ihr den Schwierigkeitsgrad schrauben

Cyberpunk 2077 soll für die Spieler, die es etwas knackiger mögen, wenn es um den Schwierigkeitsgrad geht, (...) mehr

Weitere News

* Werbung