Spieleflut: Zahlreiche Videospiel-Veröffentlichungen im September

von Manuel Karner (02. Juli 2019)

Die Zeit ist wieder gekommen: Gamer müssen das berühmtberüchtigte Sommerloch, welches sich durch die gähnende Leere an Videospiel-Nachschub im Juli und im August auszeichnet, überstehen. Dabei ist gerade der September wieder vollgestopft mit interessanten Veröffentlichungen.

Verpasst nicht den Trailer zu Gears 5:

Das Sommmerloch ist der Schrecken aller Gamer. Dabei sind im Juli doch einige interessante Videospiel-Veröffentlichungen vorgesehen: Mit Sea of Solitude soll bereits am 5. Juli ein athmosphärisches Spiel aus Deutschland für PC, PS4 und Xbox One erscheinen und Publisher Nintendo liefert mit Dragon Quest - Builders 2 (12. Juli) und Fire Emblem - Three Houses (26. Juli) voraussichtlich zwei attraktive "Nintendo Switch"-Spiele für Rollenspieler und Strategen.

Shooter-Fans werden hingegen vor allem ein Auge auf Wolfenstein - Youngblood geworfen haben, dessen Release für den 26. Juli geplant ist. Anfang August sollen außerdem PC-Spieler und Fans rundenbasierter Strategie mit Age of Wonders - Planetfall auf ihre Kosten kommen.

Danach beginnt eine Durststrecke, bei der zumindest große Publisher und Entwicklerstudios keine nennenswerten Videospiele auf den Markt bringen. Stattdessen stapeln sich die Videospiel-Veröffentlichungen nahezu ab September - oder besser, ab Ende August.

Highlights vom 27. August bis zum 1. Oktober:

Den Anfang macht das neue Action-Spiel der "Quantum Break"-Macher namens Control, das am 27. August das Licht der Welt erlblicken soll. Drei Tage später, am 30. August, folgt voraussichtlich mit Astral Chain ein Action-Rollenspiel für Nintendo Switch und am 3. September soll der Release des Remakes Spyro Reignited Trilogy nach PS4 und Xbox One auch für PC und Nintendo Switch erfolgen.

Am 6. September dürfen sich Hobby-Monsterjäger auf die Erweiterung Monster Hunter World - Iceborn freuen. Etwas blutiger wird es schätzungsweise am 10. September mit dem Release des Microsoft-exklusiven Action-Shooters Gears 5. "Nintendo Switch"-Spieler dürfen sich mit Daemon X Machina hingegen am 13. September auf ein Action-Feuerwerk einstellen. Am selben Tag soll außerdem der heiß erwartete Koop-Shooter Borderlands 3 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

Ein weiteres Add-On steht bereits am 17. September vor der Tür: Das Universum von Destiny 2 wird an diesem Tag voraussichtlich mit Shadowkeep vergrößert. Für Zelda-Fans hält das kunterbunte Remake The Legend of Zelda - Link's Awakening am 20. September auf Nintendo Switch Einzug. Wer auf hammerharte Rollenspiele steht, bekommt in den folgenden Tagen sogar doppelten Nachschub geliefert: The Surge 2 feiert am 24. September und Code Vein am 27. September seinen Release für PC, PS4 und Xbox One.

Während sich die oben genannten Videospiel-Veröffentlichungen von Juli bis Mitte August auf einer Hand abzählen lassen, werdet ihr im September geradezu von neuen Games überschwemmt. Welche Videospiele werdet ihr euch zulegen? Schreibt uns eure Antwort dazu gerne in die Kommentare!

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

WoW: Classic, Astral Chain, Blair Witch und mehr ab nächster Woche

Releases | WoW: Classic, Astral Chain, Blair Witch und mehr ab nächster Woche

Schluss und vorbei: Das Sommerloch hat ab nächster Woche defi (...) mehr

Weitere News

* Werbung