Switch Lite: Nintendo kündigt neue Hardware an

von Micky Auer (10. Juli 2019)

Es war nur eine Frage der Zeit - und des Erfolgs. Nintendo Switch erhält ein Update, und zwar in der bewährten Lite-Variante, was schon beim Nintendo DS für einen ordentlichen Verkaufsschub sorgte.

Nintendo Switch Lite in Aktion:

Voraussichtlich am 20. September 2019 möchte Nintendo die Nintendo Switch Lite auf den Markt bringen. In obigem Video wird die Konsole zum Preis von 199,99 US-Dollar angekündigt. Gleich zum Start soll die Hardware in den Farben gelb, grau und türkis erhältlich sein.

Ziel der Hardware-Renovierung: Die Konsole wird leichter, einfacher zu transportieren und der Fokus soll sich verstärkt auf die Spielbarkeit im Handheld-Modus richten. Die Steuerelemente sind in der Lite-Variante bereits integriert, der Output auf einem Fernseher fällt komplett weg. Daher wird es auch kein Dock oder ein HDMI-Kabel im Lieferumfang geben. Auf der US-Seite von Nintendo könnt ihr bereits einen genauen Vergleich der Funktionalitäte der Lite-Variante und der klassichen Konsole einsehen.

Die neue Konsole ist mit allen Spielen der Switch-Bibliothek kompatibel, die den Handheld-Modus unterstützen. Auf der Rückseite der Spieleverpackungen sowie im Nintendo eShop sollen künfti kompatible Spielmodi genau aufgelistet werden. Eine Kompatibilität zwischen neuen und klassischen Switch-Modellen soll ebenfalls gegeben sein.

Wie es scheint, erfreut sich vor allem der Handheld-Modus der Switch großer Beliebtheit, und Nintendo reagiert auf diesen Trend mit einer neuen Hardware. Seid ihr dabei? Oder zieht ihr es vor, auf einem Fernseher zu spielen? Lasst uns gerne in den Kommentaren wissen, was ihr von der Lite-Konsole haltet!

Tags: Hardware  

Community reagiert in Extremen auf den Trailer

"The Witcher"-Serie: Community reagiert in Extremen auf den Trailer

Am Samstag war es soweit: Netflix präsentierte den ersten Trailer zur kommenden "The Witcher"-Serie u (...) mehr

Weitere News

* Werbung