CoD - Modern Warfare: Neuer Multiplayer-Modus ohne Lebensregeneration

von Olaf Fries (12. Juli 2019)

Bisher haben Entwickler Infinity Ward und Publisher Activision nicht viel zum Multiplayer des kommenden Call of Duty - Modern Warfare preisgegeben. Jetzt gibt es jedoch die ersten Informationen zu einem neuen 2v2 Multiplayer-Modus mit dem Namen "Gunfight".

Erhaltet im Ankündigungstrailer den ersten Eindruck zum kommenden Call of Duty - Modern Warfare

Fans von Call of Duty - Modern Warfare wussten bislang noch nicht viel über den Multiplayer des kommenden Ego-Shooters von Infinity Ward und Activision. Infos konzentrierten sich eher auf die Neuinterpretation der Reihe. Dies hat sich jetzt geändert, da erstes Videomaterial und Informationen zum neuen Multiplayer 2v2 Gunfight-Modus präsentiert werden.

Im 2v2 "Gunfight"-Modus treten, wie es der Name bereits erahnen lässt, zwei Teams mit jeweils zwei Spielern gegeneinander an. Die Runde läuft zunächst für 40 Sekunden, mit dem Ziel, dass jeweils gegnerische Team zu eliminieren. Wenn die 40 Sekunden ablaufen und beide Teams mindestens eine Person am Leben haben, wird eine Flagge auf der Mitte der Karte gespawnt.

Ab diesem Punkt haben beide Teams zehn Sekunden Zeit, die Flagge zu erobern, und zwar mit einer dreisekündigen Eroberungsphase. Falls abermals die Zeit auslaufen sollte und weder das gegnersiche Team eliminiert oder die Flagge erobert wurde, gewinnt das Team mit den meisten HP (Health Points). Das Team, welches zuerst sechs Runden holt, gewinnt das Match.

Ein großer Unterschied zum klassischen Multiplayer: Es gibt in diesem Modus keine Lebensregeneration. Außerdem gibt YouTuber MrDalekJD bekannt, dass der Gunfight-Modus nicht die übliche "Create a Class"-Mechanik beinhaltet. Dies bedeutet also, dass ihr euch euer Loadout nicht aussuchen könnt, sondern dass das Spiel eure Waffen und euer Equipment bestimmt. Um es fair zu halten, erhalten beide Teams das exakt gleiche Loadout.

Bisher sind drei Karten für den Modus bekannt: "King", in dem Spieler in einem Warenhaus gegeneinander antreten. "Pine", eine Karte im Wald und "Stack", die in der Wüste angesiedelt ist. MrDalekJD sagt ebenfalls, dass es eine eingebaute Turnier-Funktion geben wird, welche Spieler auf Anhieb an einem Turnier mit 16 Teams teilnehmen lässt.

Die offizielle Multiplayer-Enthüllung findet am 1. August statt, wo ihr sicherlich weitere Informationen zum Multiplayer aus Call of Duty - Modern Warfare erhalten werdet. Das Spiel soll am 25. Oktober 2019 erscheinen.

Tags: Multiplayer  

Community reagiert in Extremen auf den Trailer

"The Witcher"-Serie: Community reagiert in Extremen auf den Trailer

Am Samstag war es soweit: Netflix präsentierte den ersten Trailer zur kommenden "The Witcher"-Serie u (...) mehr

Weitere News

* Werbung