Xbox Game Pass Ultimate: Mit diesem "Lifehack" könnt ihr viel Geld sparen

von Manuel Karner (18. Juli 2019)

Microsoft hat auf der offizellen Webseite einen "Lifehack" veröffentlicht, mit dem ihr das meiste aus dem Abo-Dienst Xbox Game Pass Ultimate herausholen könnt und dabei noch kräftig spart.

Sofortigen Zugriff auf über 100 Videospiele sichert euch der Xbox Game Pass:

Was wir bisher wussten

Auf der E3 2019 hat Microsoft den Xbox Game Pass Ultimate angekündigt. Dieser führt die bisherigen Abo-Modelle (Game Pass und Xbox Live Gold) zusammen und sichert euch damit Zugriff auf über 100 Videospiele für Xbox One und PC. Auch beinhaltet er obendrein eine "Xbox Live Gold"-Mitgliedschaft. Mit dem von Microsoft nun offiziell unterstützten "Lifehack" bietet euch dieses Abonnement jetzt die Gelegenheit ordentlich zu sparen.

Was neu ist

Im Normalfall kostet euch die einmonatige "Xbox Game Pass Ultimate"-Mitgliedschaft 12,99 Euro. Momentan wurde der Preis des Abo-Dienstes jedoch auf nur einen Euro reduziert, was eine prima Möglichkeit darstellt, um den Service einmal auszuprobieren.

Mit dem von Microsoft auf der offiziellen Webseite veröffentlichten "Lifehack" könnt ihr jedoch noch viel mehr sparen. Seid ihr beispielsweise gerade im Besitz einer einjährigen "Xbox Live Gold"-Mitgliedschaft und legt euch dann eine einmonatiges "Xbox Game Pass Ultimate"-Abonnement zu, werden sämtliche Abonnements auf 13 Monate aufgestockt.

Habt ihr momentan gar keine Abonnements abgeschlossen, könntet ihr euch aber beispielsweise auch eine einjährige "Xbox Live Gold"-Mitgliedschaft kaufen und euch anschließend den Xbox Game Pass Ultimate zulegen. So würdet ihr für nur einen Euro zusätzlich 13 Monate in den Genuss des "Xbox Game Pass"-Abos kommen können.

Natürlich ist dieser von Microsoft als "Lifehack" betitelte Vorgang nicht ganz neu. Bereits seit der diesjährigen E3 macht dieser kleine Trick im Internet die Runde. Jetzt hat Microsoft dieses Vorgehen jedoch mit der offiziellen Bekanntmachung abgesegnet.

Fortsetzung des Horror-"Jump and Runs" angekündigt

Little Nightmares 2 | Fortsetzung des Horror-"Jump and Runs" angekündigt

Mit dem charmanten Little Nightmares aus dem Jahr 2017 konnten Bandai Namco Entertainment und Tarsiers Studios (...) mehr

Weitere News

* Werbung