gamescom | Debatt(l)e Royale mit hochrangigen Politikern und PietSmiet

von Micky Auer (08. August 2019)

Auch dieses Jahr findet im Rahmen des gamescom congress der Debatt(le) Royale statt, im Zuge dessen Spitzenpolitiker über aktuelle Themen sprechen, die die Community bewegen.

spieletalks #21: Darauf freuen wir uns in der Next Gen

Infos zur Messe
• gamescom 2019
• 21. bis 24. August
• Tickets auf gamescom.de

Das kommt jetzt

Der gamescom congress 2019 wird in der Politik-Arena durch Spitzenpolitiker im „Debatt(l)e Royale“ eröffnet. Und gerade jetzt ist diese Debatte aktueller und wichtiger denn je zuvor!

Moderiert wird das Aufeinandertreffen der Politik und der Community durch Peter Smiets von PietSmiet, der als bekannter YouTuber kompetent und themensicher durch die Gespräche führen wird. Ihm zur Seite steht die Journalistin Melek Balgün, die seit Jahren Events auf der gamescom und zahlreiche Games- und eSports-Formate in ganz Europa moderiert. Für ihre Arbeit als Journalistin im E-Sports-Bereich bei der Deutschen Welle wurde sie beim Deutschen Sportjournalistenpreis ausgezeichnet.

Auf dem Podium selbst stehen diesmal:

  • Paul Ziemiak (CDU)
  • Lars Klingbeil (SPD)
  • Linda Teuteberg (FDP)
  • Jörg Schindler (Die Linke)
  • Michael Kellner (Bündnis 90/Die Grünen)

Einen Livestream der Debatte könnt ihr am 21. August 2019 von 10.15 Uhr bis 11.30 Uhr auf www.gamescom.de verfolgen, ebenso wie auf Rocket Beans TV und dem Twitch-Kanal von PietSmiet. Unter den Hashtags #DebattleRoyale und #gcc19 kann im Netz mitdiskutiert werden.

„Das Talkformat Debatt(l)e Royale ist einmalig und eines der Highlights der gamescom-Woche. Hier treten die Generalsekretäre und Bundesgeschäftsführer an, um die gamescom-Community von ihren Positionen zu überzeugen. Wir bieten damit eine Plattform für den direkten Austausch von Politik und gamescom-Community“, sagt Felix Falk, Geschäftsführer des game – Verband der deutschen Games-Branche.

Die Themenvielfalt des gamescom congress bietet einen fruchtbaren Boden nicht nur für die lebendige Community, sondern auch für Politiker, Journalisten, Pädagogen, Künstler und Spieleentwickler sowie Vertreter der Wirtschaft. Der Kongress findet in diesem Jahr bereits zum elften Mal statt.

Fortsetzung des Horror-"Jump and Runs" angekündigt

Little Nightmares 2 | Fortsetzung des Horror-"Jump and Runs" angekündigt

Mit dem charmanten Little Nightmares aus dem Jahr 2017 konnten Bandai Namco Entertainment und Tarsiers Studios (...) mehr

Weitere News

* Werbung