Releases | Life is Strange 2, Yu-Gi-Oh, Oninaki und mehr ab nächster Woche

von Sören Wetterau (Mittwoch, 04.09.2019 - 14:38 Uhr)

Kommt das Sommerloch zu einem Ende? Passend zur anstehenden gamescom in Köln gibt es die eine oder andere Neuveröffentlichung, die auf keinen Fall unter dem Radar verschwinden sollte.

Remnant: From The Ashes | 20. August

PC / PS4 / Xbox One

Der Release von Darksiders 3 war gestern: Die Entwickler von Gunfire Games begeben sich mit Remnant: From The Ashes auf spielerisch neues Gebiet. Aus der "Third Person"-Perspektive heraus wagt ihr euch alleine oder mit bis zu zwei Freunden in dynamisch generierte Welten und macht Jagd auf Monster und dicke Bosse. Dabei wird vorrangig geschossen was das Zeug hält.

Eine Spielsession in Remnant: From the Ashes

Zwischen den Kämpfen gilt es den eigenen Charakter mit neuer Ausrüstung, frischen Waffen und Modifikationen zu versehen. Je stärker ihr seid, desto eher könnt ihr euch an schwereren Leveln und Feinden versuchen. In der Vorschau hat sich Remnant: From the Ashes als bislang grundsolider Shooter mit Loot-Mechanik präsentiert, der vor allem im Koop glänzen kann.

RAD | 20. August

PC / PS4 / Xbox One / Switch

In RAD hat die Welt nicht nur eine, sondern gleich zwei Apokalypsen überlebt. Die Menschheit gewissermaßen auch, obwohl sie langsam, aber sicher ans Ende ihrer Kräfte gelangt. Genau da kommt ihr im Release von RAD als abenteuerlustiger Teenager ins Spiel, der sich das Ziel setzt, die Lösung zur Heilung der Welt zu finden.

Bunte und actionreiche Postapokalypse in RAD:

Das Problem: Im sogenannten Brachland finden sich zahlreiche Gegner, und je weiter ihr vordringt, desto stärker werden die Giftstoffe, die dem Protagonisten ungeahnte Mutationen verleihen. Solltet ihr auf euren Weg versagen, müsst ihr nicht direkt aufgeben. RAD ist als recht klassisches Rogue-Like konzipiert, das heißt, ihr fangt zwar von vorne an, behaltet aber ein paar Vorteile für euren nächsten Anlauf.

Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist: Link Evolution | 20. August

Switch

Ein Release nur für die Switch: Konami bringt mit Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist: Link Evolution eine aktuelle Version des Sammelkartenspiels für die Nintendo-Konsole heraus. Inhaltlich bietet die Umsetzung über 9.000 Karten und deckt Geschichten von der ersten Yu-Gi-Oh!-Zeichentrickserie bis zu Yu-Gi-Oh! ARC-V ab.

20 Jahre Yu-Gi-Oh! in einem Videospiel:

Im Detail tretet ihr in originalgetreuen Duellen an oder schlüpft sogar in die Rollen von Bösewichten. Alternativ dürft ihr andere Spieler in lokaler Umgebung oder über den Online-Multiplayer-Modus herausfordern.

Black Desert Online | 22. August

PS4

Der Release der PC- und "Xbox One"-Version ist schon ein wenig her, nun dürfen auch endlich PS4-Spieler Hand an Black Desert Online legen. In dem "Open World"-Online-RPG wagt ihr euch als eine von sechs Klassen ins Abenteuer, kämpft in Echtzeit gegen zahllose Gegner und versucht stetig, euren Charakter mit neuer Ausrüstung zu verbessern.

So sieht die PS4-Version von Black Desert Online aus

Falls ihr aufs Kämpfen mal keine Lust habt, könnt ihr den Tag in Black Desert Online optional anderweitig gestalten. Geht am örtlichen Fluss angeln, spezialisiert euch aufs Jagen oder betreibt ausführlichen Handel. Damit ihr nicht alleine seid, wird Black Desert Online von Beginn an eine Gilden-Funktion für bis zu 100 Mitspieler unterstützen.

Oninaki | 22. August

PC / PS4 / Switch

Nach I Am Setsuna und Lost Sphear gibt es mit Oninaki bereits den dritten Release des "Square Enix"-Studios Tokyo RPG Factory. Auf den ersten Blick liefern die Macher erneut eine stimmungsvolle und düstere Welt ab, die von fiesen Monstern besudelt wird. Spielerisch hingegen wandelt Oninaki auf den Spuren eines Action-Rollenspiels mit Echtzeitkämpfen.

Tod und Trauer als Handlungsthemen in Oninaki:

Laut den Entwicklern soll in Oninaki die Handlung eine übergeordnete Rolle spielen. Als Spieler übernehmt ihr die Rolle von Kagachi, einem jungen Wächter, der verlorene Seelen ins Jenseits leitet. Tod, Trauer und Wiedergeburt werden somit zu zentralen Themen in der Geschichte von Oninaki.

Life is Strange 2: Episode 4 | 22. August

PC / PS4 / Xbox One

Drei Episoden sind vorbei, nun folgt der Release der vorletzten Ausgabe. In Life is Strange 2: Episode 4 steht aufgrund vergangener Ereignisse so einiges auf dem Kopf. Details zur Handlung hat Entwickler Dontnod aber bislang noch nicht verraten.

Life is Strange 2: Die Reise der Brüder geht weiter

Der englische Untertitel der Episode "Faith", also das Vertrauen oder der Glaube, lässt jedoch so einigen Spekulationen freien Lauf. Ob am Ende tatsächlich alles so kommt, wie es sich einige Fans aktuell zusammenreimen, bleibt abzuwarten.

Emotionale Abenteuer, schießwütige Koop-Action, düsteres Rollenspiel, fantasiereiche Online-Welt oder Zeit für ein Duell: Mit welchem Spiel vertreibt ihr euch demnächst die Zeit? Verratet es uns in den Kommentaren!

Tags: Anime  

Die Verpackung ist essbar

Football Manager 2020 | Die Verpackung ist essbar

Nein, das ist kein Witz: Football Manager 2020 kommt in einer Verpackung, die theoretisch essbar ist. Hinter (...) mehr

Weitere News

* Werbung