PUBG | Crossplay für Konsolen kommt

von Micky Auer (Mittwoch, 04.09.2019 - 14:49 Uhr)

Es ist schon seit längerer Zeit ein strittiges Thema: Crossplay. Während sich beispielsweise Microsoft dafür recht offen zeigt, stellt sich Sony bislang noch quer. Das soll sich ändern.

Alle Infos zum Spiel
• Genre: "Battle Royale"-Shooter
• Plattformen: PC, Xbox One, PS4, Android, iPhone

Das kommt jetzt

Im Rahmen einer Pressemitteilung gibt die PUBG Corporation bekannt, dass mit dem neuen Konsolen-Update für Playerunknown's Battlegrounds (kurz: PUBG) Spieler plattformübergreifend zusammen auf der PlayStation 4 und der Xbox One spielen können.

Das sogenannte Cross Network Play weitet damit auch die Anzahl der Spieler aus, was für kürzere Wartezeiten sorgt. Vor allem aber wird es den Spielern wichtig sein, endlich ein einheitliches PUBG-Erlebnis für alle erleben zu können. Cross Network Play soll ab Ende September 2019 auf öffentlichen Test-Servern zur Verfügung stehen. Die Live-Server gehen voraussichtlich Anfang Oktober an den Start.

Ab sofort sollen auch Updates für Konsolen immer innerhalb von zwei Wochen nach den PC-Updates erfolgen. Den Beginn markiert PUBG Season 4, die am 27. August nun auch für die Konsolen veröffentlicht wird. Darin sollen alle Ingame-Inhalte der PC-Version vorhanden sein. Auch der neue PUBG Survivor Pass 4: AFTERMATH wird mit Start der PUBG Season 4 für Konsolenspieler erhältlich sein.

Ashley Youngsun Nam, Head of Console in der PUBG Corporation sagt dazu:

"Unsere Community hat uns seit der Veröffentlichung von PUBG auf den Konsolen sehr unterstützt. Wir geben alles, um ihnen kontinuierlich Verbesserungen, viele neue Inhalte und stets das beste PUBG-Erlebnis zu bieten. Mit der Veröffentlichung von Cross Network Play und schnelleren Updates der Konsolen-Version von PUBG freuen wir uns, die Wünsche der Community zu erfüllen und ihnen die beiden am häufigsten verlangten Funktionen seit Veröffentlichung der Konsolen-Version zu liefern.”

Mit der Einführung von Crossplay in PUBG geht ein lange gehegter Wunsch der Community in Erfüllung. Ist das vielleicht sogar der Startschuss für eine weiterreichende Crossplay-Politik, in der auch Sony bereit ist, seine Tore für alle Spieler zu öffnen? Uns würde eure Meinung dazu sehr interessieren. Hinterlasst uns gerne einen Kommentar!

Ash gewinnt nach 20 Jahren eine Pokémon-Liga

Pokémon-Serie | Ash gewinnt nach 20 Jahren eine Pokémon-Liga

“Ich will der Allerbeste sein!“ - So trällerte es vor 20 Jahren bereits die Titelmusik der (...) mehr

Weitere News

* Werbung