Bonaire | Unbekanntes Rockstar-Spiel wird in Australien gebannt

von Sören Wetterau (Mittwoch, 04.09.2019 - 14:52 Uhr)

In Australien hat die zuständige Behörde dem Spiel Bonaire die Altersfreigabe verwehrt. Das Besondere: Das Projekt stammt angeblich von Rockstar Games. Noch ist nicht klar, um was es sich dabei im Detail handelt.

Könnte Bonaire etwa ein DLC für Red Dead Redemption 2 sein?

Was wir bisher wussten

Mit der Veröffentlichung von Red Dead Redemption 2 im Oktober 2018 sind bei Rockstar Games wieder jede Menge Ressourcen frei geworden. Bekannt ist, dass der Entwickler bereits an Spielen für die nächste Konsolengeneration, sprich PlayStation 5 und Xbox Scarlett, arbeitet. Details dazu gibt es aber bislang keine.

Die Gerüchteküche brodelt jedoch an allen Enden und Ecken. Angeblich könnte ein Spiel den Arbeitstitel "Fiyero" tragen, ein anderes soll wiederum Bully 2 sein. Sogar einen vermeintlichen Leak zum nächsten GTA-Abenteuer hat es bereits gegeben. Bestätigt sind jedoch all diese Informationen nicht. Rockstar Games hält sich schlichtweg sehr bedeckt.

Was neu ist

Nun gibt es neues Spekulationsfutter: Wie Kotaku berichtet, hat die australische Jugendbehörde einem Spiel namens Bonaire die Altersfreigabe verwehrt. Aus den Details geht hervor, dass es sich dabei um ein Projekt von Rockstar Games handelt.

Dass es ein Rockstar-Spiel nicht im ersten Anlauf durch die australische Behörde schafft, ist kaum eine Meldung wert. Bereits andere Veröffentlichungen des GTA-Entwicklers hatten da so ihre Probleme. Viel interessanter ist die Frage, um was es sich bei Bonaire handelt. Vorstellbar, dass es sich hierbei nur um einen Arbeitstitel handelt - aber für was genau?

Gemäß der zuvor aufgetauchten Gerüchte könnte es sich um einen Nachfolger zu Bully: Die Ehrenrunde handeln. Auf der anderen Seite handelt es sich bei Bonaire um eine karibische Insel, ähnlich wie Guarma in Red Dead Redemption 2. Es wäre möglich, dass die Entwickler an einer größeren Erweiterung für das Western-Abenteuer arbeiten, in der Spieler noch einmal auf die Insel zurückkehren.

Rockstar ist bekannt für seine gigantischen und lebendigen Spielwelten. Es gibt aber noch viel mehr davon! Findet raus, welche Spielwelt die richtige für euch ist:

Aktuell handelt es sich dabei jedoch nur um reine Spekulation. Seitens Rockstar Games und Publisher Take-Two ist nichts angekündigt oder bestätigt. Hier gilt es wohl einfach abzuwarten.

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 5
Ash gewinnt nach 20 Jahren eine Pokémon-Liga

Pokémon-Serie | Ash gewinnt nach 20 Jahren eine Pokémon-Liga

“Ich will der Allerbeste sein!“ - So trällerte es vor 20 Jahren bereits die Titelmusik der (...) mehr

Weitere News

* Werbung