Yakuza 7 | Neuer Serienteil mit Rundenkampfsystem angekündigt

von René Wiesenthal (Donnerstag, 29.08.2019 - 11:31 Uhr)

Yakuza 7, das im Westen Like A Dragon heißen wird, wurde offiziell angekündigt und zeigt sich in ersten Videos als großer Schritt weg von Standards der bisherigen Serie. Unter anderem dadurch, dass das Echtzeitkampfsystem gegen ein rundenbasiertes getauscht wurde, das sich an klassische JRPGs anlehnt.

Yakuza 7: Like A Dragon | So sieht das Spiel im Ankündigungs-Trailer aus:

Alle Infos zum Spiel
• Genre: Rollenspiel
• Plattformen: PlayStation 4
• Release: 2020

Das kommt jetzt

Wie Kotaku mit Verweis auf Tweets der Seite GAME Watch berichtet, haben SEGA und Yakuza-Entwickler Ryu Ga Gotoku Studio Yakuza: Like A Dragon kürzlich bei einer Pressekonferenz in Tokyo vorgestellt. Das Spiel markiert einen großen Bruch in der Serie, da es das erste in der Hauptreihe ist, das sich nicht um den Ex-Yakuza Kazuma Kiryu dreht.

Die neue Hauptfigur trägt den Namen Ichiban Kasuga, ein Krimineller, der nach langer Haft an den bekannten Serienschauplatz Kamurocho zurückkehrt. Von dort aus flüchtet er nach Yokohama, wo die Handluing von Yakuza 7 offensichtlich hauptsächlich stattfinden wird. Fans können sich also auf einen neuen Schauplatz freuen.

Anders als in bisherigen Yakuza-Spielen wird es außerdem kein auf Action ausgerichtetes Echtzeitkampfsystem mehr geben. In Videomitschnitten vom Presse-Event in Tokyo seht ihr das stattdessen eingesetzte Rundenkampfsystem, das stärker an klassische JRPGs wie Final Fantasy erinnert als an die bekannten Yakuza-Keilereien:

Wie Takashi Mochizuki vom Wall Street Journal in einem Tweet erläuterte, haben die Entwickler diesen Schritt gewählt, weil sie etwas Neues probieren wollen, seien aber auch gewillt, in Zukunft wieder zum Action-Kampfsystem überzugehen, wenn diese neue Spielvariante bei Fans nicht gut ankommt.

Während es derzeit noch kein konkretes Release-Datum für Yakuza 7 in Deutschland gibt, gab SEGA bereits bekannt, dass das Spiel am 16. Januar 2020 in Japan, China und Korea für die PlayStation 4 erscheinen soll. Europa sei dann später im Jahr dran.

Letzte Inhalte zum Spiel
Verrückter Portal-Bug teleportiert Spieler über die Map

Abspringen und landen? Aktuell kann es sein, dass ihr in CoD: Warzone ganz woanders rauskommt.Eigentlich lä (...) mehr

Weitere News