Death Stranding | Das steckt in den 50 Minuten Gameplay

von Tom Lubowski (Freitag, 13.09.2019 - 15:15 Uhr)

Ein frisches, sehr umfangreiches Gameplay-Video bietet neue Einblicke in das mysteriöse Death Stranding, lässt aber nach wie vor Raum für Spekulationen.

Was wir bisher wussten

Wohl kaum ein Spiel wird aktuell mit solcher Spannung erwartet wie Death Stranding. Dabei kann niemand genaue Auskunft darüber geben, was eigentlich die genauen inhaltlichen Aspekte des Spiels sein sollen - nicht einmal der Schöpfer des Spiels selbst. Ein Gameplay-Video zeigt nun neue Szenen und bringt zumindest etwas mehr Licht ins Dunkel.

Was neu ist

Im Rahmen der Tokyo Game Show hat der kreative Kopf hinter Death Stranding, Hideo Kojima, ausschweifend über sein kommendes Projekt berichtet. Begleitet wurde dies von einem ganze 50 Minuten langen Gameplay-Video, welches einige neue Informationen zum Spiel enthüllt. Tatsächlich besteht ein Großteil des Spiels - sofern man dem Video Repräsentationscharakter einräumt - darin, sich durch die weitläufigen Areale der Open World zu schlagen - und zwar zu Fuß, aber auch mittels verschiedener Fahrzeuge:

Auf den langen fußläufigen Reisen trägt Sam ein Baby sowie eine ganze Wagenladung an Ausrüstung mit sich herum. Wie Kojima erklärt solle der Protagonist alle mitgeführten Ausrüstungsgegenstände an seinem Körper tragen.

Spekulationen zufolge soll die Last eurer Ausrüstung Auswirkungen auf die Steuerung des Protagonisten haben. Euer Gepäck lässt sich vor jeder Mission neu zusammenstellen, als kleine Tragehilfe fungiert außerdem ein ebenfalls im Video gezeigter Schwebeträger.

Besonders sehenswert und interessant sind wohl die ausgiebigen Kampfsequenzen, in denen Sam gegen astrale Kreaturen antritt. Das Video setzt aber vor allem auf Momente der Ruhe: So ist Sam beispielsweise während Erholungsphasen zu sehen, in denen er Mundharmonika spielt oder sich ein Schlammbad gönnt.

Allem Anschein nach setzt Death Stranding auf eine streckenweise ruhige Erzählung. Aber welcher Spieler-Typ passt am besten zu euch?

Erscheinen wird Death Stranding voraussichtlich am 8. November 2019, exklusiv für die PlayStation 4. Freut ihr euch auf das Spiel oder geht der Hype an euch vorbei? Schreibt es uns in die Kommentare!

Tags: Video  

Die ersten Wertungen zur Fallout-Hommage sind da

The Outer Worlds | Die ersten Wertungen zur Fallout-Hommage sind da

Die ersten Wertungen zu The Outer Worlds von "Fallout: News Vegas"-Entwickler Obsidian Entertainment sind da (...) mehr

Weitere News

* Werbung