Dragon Ball Z: Kakarot | Erscheint im Januar inklusive Boo-Saga

von Sören Wetterau (Samstag, 14.09.2019 - 09:15 Uhr)

Im Rahmen der Tokyo Game Show hat Bandai Namco neue Details zu Dragon Ball Z: Kakarot verraten. Neben einem weiteren Erzählstrang gibt es endlich einen Veröffentlichungstermin.

Gegenspieler Boo stellt sich für Dragon Ball Z: Kakarot vor

Alle Infos zum Spiel
• Genre: Action-Rollenspiel
• Plattformen: PC, PS4, Xbox One
• Veröffentlichung: 17. Januar 2020

Das kommt jetzt

Für die Tokyo Game Show hat Bandai Namco gleich zwei heiße Infos zu Dragon Ball Z: Kakarot zurückgehalten, die während der ausführlichen gamescom-Vorstellung noch nicht verraten worden sind.

Zum einen wird das Action-Rollenspiel, welches die Geschichte von Son Goku erzählt, auch die Boo-Saga beinhalten. Möglicherweise, so deutet es das oben eingebundene Video ein wenig an, wird es danach sogar noch weitergehen.

Darüber hinaus haben die Entwickler den Veröffentlichungstermin verraten. Dragon Ball Z: Kakarot erscheint voraussichtlich am 17. Januar 2020 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Son Goku ist bekannt dafür, dass er einen gefühlt niemals stillbaren Hunger hat. In unserem Quiz erraten wir aufgrund eurer Lieblingsspiele euer Lieblingsessen:

Trotz des prominenten Namens wird in Dragon Ball Z: Kakarot nicht nur Son Goku spielbar sein. Stattdessen stehen ebenfalls Einsätze von Son Gohan, Vegeta, Piccolo und mehr auf der Tagesordnung des Action-Rollenspiels.

Tags: Anime   Video  

Dragon Ball-Reihe



Dragon Ball-Reihe anzeigen

Innenminister fordert strengeren Blick auf die "Gamer-Szene"

Attentat in Halle | Innenminister fordert strengeren Blick auf die "Gamer-Szene"

Nach den tragischen Geschehnissen von Halle fordert Horst Seehofer, Bundesminister des Innern, für Bau (...) mehr

Weitere News

* Werbung