Pokémon: Schwert & Schild | Mysteriöses Pokémon ist ein Lauch ... zelot

von Florian Rudolph (Donnerstag, 19.09.2019 - 09:23 Uhr)

Pokémon Schwert & Schild werden die kommenden Serienableger für die Switch. Bis zum Release des Spiels veröffentlicht Nintendo regelmäßig neue Informationen rund um das bevorstehende Abenteuer. Nun wurde das letzte Woche noch verpixelt dargestellte neue Pokémon enthüllt: Lauchzelot.

Schon lange fordern Fans eine Weiterentwicklung für Porenta. Mit Lauchzelot wird der Wunsch nun wahr.Schon lange fordern Fans eine Weiterentwicklung für Porenta. Mit Lauchzelot wird der Wunsch nun wahr.

Was wir bisher wussten

In der vergangenen Woche wurde auf der offiziellen Seite von Pokémon: Schwert & Schild die Abbildung eines mysteriösen Pokémon veröffentlicht. Es ließ sich jedoch nicht genau erkennen, wie das Pokémon aussieht, da es stark verpixelt dargestellt wurde.

Wenn ihr schnell genug wart, konntet ihr mit einem Klick auf das Bild weitere Informationen rund um das Pokémon aufrufen. Jedoch waren diese ebenfalls nicht vollständig.

Was neu ist

Nun wurde auf der selben Seite das Pokémon entpixelt und es hat einen Namen bekommen: Lauchzelot. Hierbei handelt es sich um eine Weiterentwicklung von Porenta, die stark an einen Ritter erinnert. Seine Lauchstange ist eine spitze Lanze und aus harten Blättern formt es in der anderen Hand einen Schild:

Zudem wurde auch eine Attacke bekannt gegeben, die in Pokémon Schwert & Schild neu hinzukommt. Diese nennt sich Sternensturm und kann nur von Lauchzelot erlernt werden. Beim Ausführen dieser Attakce richtet es seine Lanze auf das gegnerische Pokémon und stürmt mit gewaltigem Tempo auf es zu.

Die Attacke soll sehr stark sein, hat aber auch einen Nebeneffekt. Nach Ausführen von Sternensturm wird Lauchzelot für kurze Zeit handlungsunfähig.

Wie genau der PokéDex-Eintrag für Lauchzelot aussehen wird, können wir noch nicht sagen. In unserem Quiz könnt ihr euch jetzt testen, ob ihr die Pokémon anhand ihrer Einträge im PokéDe erkennt.

Lauchzelot passt mit seiner Ritterlichkeit hervorragend in die neue Galar Region. Ritter spielen in der englischen Geschichte eine große Rolle und werden auf diese Weise würdig im Spiel wiedergespiegelt. Was haltet ihr von der Porenta Entwicklung? Lasst es uns gern in den Kommentaren wissen.

Pokemon-Reihe



Pokemon-Reihe anzeigen

Die ersten Wertungen zur Fallout-Hommage sind da

The Outer Worlds | Die ersten Wertungen zur Fallout-Hommage sind da

Die ersten Wertungen zu The Outer Worlds von "Fallout: News Vegas"-Entwickler Obsidian Entertainment sind da (...) mehr

Weitere News

* Werbung