Tom Clancy's Ghost Recon: Breakpoint | Offene Beta steht vor der Tür

von Jascha Ihmann (Donnerstag, 19.09.2019 - 13:01 Uhr)

Mit Tom Clancy's Ghost Recon: Breakpoint erscheint am 04. Oktober ein neuer Teil der Reihe. Nun gibt Ubisoft euch die Möglichkeit, vor Release, durch das fiktive Auroa-Archipel zu taktieren!

Ghost Recon: Breakpoint spielt auf dem Archipel Auroa.Ghost Recon: Breakpoint spielt auf dem Archipel Auroa.

Alle Infos zum Spiel
• Genre: Taktik-Shooter
• Plattformen: PC, PS4, Xbox One
• Release: 04. Oktober 2019
• Weitere Artikel: Ghost Recon: Breakpoint | Intensive Taktik-Gefechte bei PvP-Premiere

Seit der Closed-Beta, die vom 05. September bis zum 08. September lief, soll sich einiges im neuen Teil der Ghost Recon-Reihe getan haben. Ubisoft reagiert auf das Feedback der Fans und hat nun einige Anpassungen vorgenommen. Vom 26. bis zum 29. September werdet ihr euch Teile der Spielwelt, neue Missionen und sogar den PvP-Modus "Ghost War" anschauen können.

Genauer gesagt wird das "Aurora-Archipel" um 2 weitere Regionen ergänzt. Dabei handelt es sich um New Argyll und Infinity. In diesen Umgebungen werdet ihr tägliche Missionen abschließen können.

Auch "Ghost-War" wird mit von der Partie sein, der PvP-Modus von Ghost Recon: Breakpoint. Hier erhaltet ihr 4 mögliche Karten: PMC Camp, Port, Cold War Bunker und Harbor.

Zum Schluss erhaltet ihr mit drei neuen Hauptmissionen die Möglichkeit, tiefer in die Handlung des Spiels einzutauchen. Wobei es sich hier handelt hat Ubisoft aber noch offen gelassen.

Genau wie die Spiele, die wir für unser Quiz hier benutzt haben, besitzt auch Ghost Recon: Breakpoint einen umfangreichen Charakter-Editor. Versucht doch mal das Spiel, anhand unserer selbstgebauten Redakteure, herauszufinden!

Statt in den tiefen Dschungel Boliviens, geht es jetzt in das Aurora-Archipel. Mit einem größeren Fokus auf die Geschichte, welche beim Vorgänger noch zu einem der größten Kritikpunkte gehörte, möchte Ubisoft die Fehler aus der Vergangenheit nicht wiederholen.

Ghost Recon-Reihe



Ghost Recon-Reihe anzeigen

Neue Hardware ist mit 3.000 Klassikern kompatibel

Analogue Pocket | Neue Hardware ist mit 3.000 Klassikern kompatibel

Das US-amerikanische Unternehmen Analogue, welches für die Entwicklung der Konsolen Mega Sg, Super Nt un (...) mehr

Weitere News

* Werbung