PlayStation 5 | Bringt Sony zum Launch ein Pro-Modell?

von Florian Rudolph (Freitag, 20.09.2019 - 10:14 Uhr)

Sony hat mit der PlayStation 4 einen großen Erfolg eingefahren. Der Launch der Konsole ist nun jedoch auch schon etwa sechs Jahre her. Verständlich also, dass bereits viel über die nächste Konsolengeneration gesprochen und spekuliert wird. Nun kommen Gerüchte auf, dass Sony bereits zum Start der PlayStation 5 zwei Versionen der Konsole plant.

Was wir bisher wussten

Obwohl die nächste Konsolengeneration von Sony noch keinen offiziellen Veröffentlichungstermin hat, sind bereits ein paar Eckdaten zur kommenden PlayStation bekannt.

Der Prozessor wird - wie auch schon der der PS4 - von AMD stammen und auf der dritten Ryzen-Generation basieren. Auch bei der Grafikkarte wird ein AMD-Modell verbaut, welches unter anderem Raytracing unterstützt. Dieses Feature ermöglicht den Entwicklern, eine nahezu realistische Beleuchtung in Echtzeit in ihren Spielen zu verarbeiten.

Zudem wird eine schnelle SSD Echtzeit-Rendering der Grafik ermöglichen und lange Ladezeiten unterbinden. Insgesamt soll die neue Technik eine Auflösung von bis zu 8k unterstützen. Auch auf den Sound legt Sony viel Wert und betont, dass die neue Generation von Beginn an 3D Audio unterstützen soll.

Was neu ist

Scheinbar plant Sony einen PlayStation 5 Launch mit zwei verschiedenen Konsolen. Demnach soll es eine handelsübliche Version, sowie eine Pro-Version geben. Schon bei der PlayStation 4 brachte Sony neben der normalen PS4 eine Pro und eine Light Variante auf den Markt. Beide erschienen jedoch erst weit nach Release der PlayStation 4 Standardversion.

Die Gerüchte stammen vom japanischen Reporter Zenji Nishikawa (Gamerant berichtet), sind jedoch nicht von Sony bestätigt. Die Pläne für einen doppelten Launch wurden Nishikawa wohl auf der diesjährigen CEDEC (Computer Entertainment Developers Conference) zugetragen.

Gegen dieses Gerücht könnte sprechen, dass alle Äußerungen von Sony zur nächsten Konsolengeneration sich nur auf ein Gerät beziehen. Zumindest wurde bisher immer nur von einer Hardware gesprochen und nicht, wie Nishikawa vermutet, von zwei verschiedenen.

Ob PS4 oder bald PS5, die Videospiellandschaft weist eine Menge an interessanten Charakteren auf und wird in der neuen Generation noch viele weitere hinzugewinnen. Könnt ihr diese Game-Charaktere anhand ihrer bescheuerten Beschreibungen erraten?

Was denkt ihr? Würde euch eine PlayStation 5 Pro zum Release interessieren, oder seid ihr auch schon mit der bisher bestätigten Leistung der Standardversion zufrieden? Schreibt uns eure Meinung zu dem Gerücht gern in die Kommentare.

Figur von Twitch-Streamer wird verschleppt und entsorgt

Fortnite | Figur von Twitch-Streamer wird verschleppt und entsorgt

Kapitel 2 von Fortnite Battle Royale ist nach dem großen "Ende" erfolgreich gestartet und bringt so ein (...) mehr

Weitere News

* Werbung