Borderlands 3 | Schreiender Boss wird leise gepatcht

von René Wiesenthal (Freitag, 20.09.2019 - 12:43 Uhr)

Boderlands 3 wird durch Patches stetig ausgebessert. Ein aktuelles Update geht jetzt allerdings nicht nur technische Mängel an, sondern verändert auch die Schmerzensschreie eines Gegners, die Spieler genervt haben.

Alle Infos zum Spiel
• Genre: Shooter, RPG
• Plattformen: PC, PS4, Xbox One

Das kommt jetzt (dezente Spoiler über einen Bosskampf im Spiel)

Trotz überwiegend guter bis sehr guter Wertungen erntete Borderlands 3 bereits einiges an Kritik, die sich vor allem auf den technischen Zustand des Spiels bezieht. Zwar berichten nicht alle Spieler von gleichen und gleich schwerwiegenden Erfahrungen mit Fehlern, jedoch häufen sich Berichte über Slow-Downs und Abstürze im Spiel. Mit einem kürzlich ausgerollten Update adressiert Entwickler Gearbox weitere Bugs, verändert aber auch ein Element, das wohl unerwartet ist.

Es gibt nämlich ein Thema, das bei Spielern für Diskussionen sorgt, jedoch kein wirklicher Fehler ist – schreiende Gegner. So gibt es unter anderem einen Boss in Boderlands 3, der unter Beschuss manisch zu schreien beginnt, was nicht allen Spielern gefallen hat. Damit ist nun Schluss.

Hier seht ihr den besagten Bosskampf:

Neben Anpassungen in der Spielbalance, die zum Beispiel Auswirkungen auf Waffen und die Drop-Wahrscheinlichkeit von Loot haben, erwähnen die Patch-Notes folgende Änderung:

“Entfernte Schmerzensschreie von Troy in seinem Bosskampf“

Das kommt ganz offensichtlich gut an bei der Community. Wie sich auf Reddit zeigt, sind die meisten Spieler froh über die entfernten Schreie.

Oftmals werden in der Werbung falsche Versprechen zu Spielen gegeben. Könnt ihr die Spiele anhand ihrer Werbebotschaften erkennen? Probiert es in unserem Quiz!

Wer von euch spielt denn Borderlands 3 und hatte den Eindruck, dass die Schreie im besagten Bosskampf eher störend als passend sind? Seid ihr froh, sie beim nächsten Durchlauf nicht mehr hören zu müssen?

Borderlands-Reihe



Borderlands-Reihe anzeigen

Controller funktioniert zu Beginn nur teilweise kabellos

Stadia | Controller funktioniert zu Beginn nur teilweise kabellos

Der Wireless Controller von Google Stadia ist offenbar zu Beginn nur eingeschränkt kabellos nutzbar. Ledigl (...) mehr

Weitere News

* Werbung