Monster Hunter World: Iceborne | Crossover-Event mit Resident Evil 2 angekündigt

von Sören Wetterau (Montag, 07.10.2019 - 12:47 Uhr)

Capcom mischt zwei seiner Erfolgsserien: Noch dieses Jahr kommt es zu einem Crossover-Event zwischen Monster Hunter World: Iceborne und Resident Evil 2.

Leon und Claire nehmen es bald mit anderen Monstern auf:

Alle Infos zum Spiel
• Genre: Action Adventure
• Plattformen: PC, PS4, Xbox One
• Veröffentlichung: 6. September 2019 (Konsolen)
• Weitere Artikel: Test Monster Hunter World: Iceborne | Noch besser als das Hauptspiel?

Das kommt jetzt

In die Welt von Monster Hunter World hat es schon einige Helden verschlagen: Aloy aus Horizon: Zero Dawn oder Geralt aus The Witcher 3: Wild Hunt können ein Lied davon singen. Schon bald gesellen sich zwei weitere Protagonisten dazu.

Für November hat Capcom ein Crossover-Event mit Resident Evil 2 für Monster Hunter World: Iceborne angekündigt. Dabei rutschen Leon S. Kennedy und Claire Redfield von Raccoon City kurzerhand in die Welt der Monsterhatz. Doch nicht nur das: Manch normaler Monsterjäger wird offenbar zum Zombie, währenddessen augenscheinlich Mr. X ebenfalls einen Gastauftritt haben wird.

Weitere Details sind zum Event bislang nicht bekannt.

Stellt euch auf die Probe: Könnt ihr anhand eines ekelhaften Bildes das jeweilige Horrorspiel erraten?

Los gehen soll das Event irgendwann im November auf der PlayStation 4 und der Xbox One. Einen genauen Termin hat Capcom bislang nicht verraten. PC-Spieler müssen noch länger warten: Dort startet Monster Hunter World: Iceborne erst im Januar 2020.

Monster Hunter Reihe



Monster Hunter Reihe anzeigen

Zwei altbekannte Taschenmonster kehren zurück

Pokémon: Schwert & Schild | Zwei altbekannte Taschenmonster kehren zurück

Eine japanische Download-Karte kündigt versehentlich zwei altbekannte Pokémon für die kommende (...) mehr

Weitere News

* Werbung