Steam | Lokale Multiplayer-Spiele einfach online zocken

von Mandy Strebe (Donnerstag, 10.10.2019 - 18:20 Uhr)

Steam bietet weitereichende Möglichkeiten, sich mit seinen Freunden zu vernetzen und online gemeinsam Spiele zu erleben. Nun geht eine neue Funktion in die Beta, die es euch erlaubt, auch für Games mit lokalem Multiplayer eine Online-Verbindung herzustellen.

Alle Infos zur Funktion
• Name: Remote Play Together
• Anbieter: Steam
• Plattform: PC
• Weitere Artikel: Steam: Diese Änderungen erwarten euch in der Zukunft

Das kommt jetzt

Wie die Entwickler von Hidden in Plain Sight in einem Tweet berichten, wird Steam eine Funktion mit dem Namen Remote Play Together veröffentlichen. Steam hatte dies in einer E-Mail mitgeteilt. Die Funktion ermöglicht es, dass lokale Multiplayer-Games, darunter auch Koop- oder Splitscreen-Spiele, über eine Internetverbindung mit zwei oder mehr Spielern gespielt werden können. Dabei muss nur der Host im Besitz des Spiels sein.

Die Funktion wird am 21. Oktober in die Beta-Phase starten und alle lokalen Multiplayer-Spiele automatisch integrieren.

Gemeinsam Spielen macht einfach viel mehr Spaß. In diesem Quiz, könnt ihr erfahren welcher Online-Typ ihr seid!

Welcher Spiel-Typ seid ihr?

Nachdem die Verantwortlichen hinter Steam bereits Anfang des Jahres umfangreiche Pläne für ein Redesign angekündigt haben, steht nun mit Remote Play Together eine weitere praktische Funktion in den Startlöchern. Was haltet ihr von dem Feature? Welches Spiel würdet ihr gern online zocken können? Schreibt es in die Kommentare!

Controller funktioniert zu Beginn nur teilweise kabellos

Stadia | Controller funktioniert zu Beginn nur teilweise kabellos

Der Wireless Controller von Google Stadia ist offenbar zu Beginn nur eingeschränkt kabellos nutzbar. Ledigl (...) mehr

Weitere News

* Werbung