Ghost Recon: Breakpoint | Ubisoft gesteht schweren Misserfolg

von René Wiesenthal (Freitag, 25.10.2019 - 15:26 Uhr)

Ghost Recon: Breakpoint wurde von der Presse und Spielern nicht unbedingt mit Wohlwollen aufgenommen. Nun zieht Ubisoft selbst einmal Zwischenbilanz zum Spiel – und auch die fällt alles andere als positiv aus.

Ghost Recon: Breakpoint.Ghost Recon: Breakpoint.

Alle Infos zum Spiel
• Genre: Taktik-Shooter
• Plattformen: PC, PS4, Xbox One
• Weitere Artikel: Ghost Recon: Breakpoint |Ein Shooter steht am Scheideweg

Das ist passiert

In einem Finanz-Statement für die Investoren des Unternehmens nahm Ubisoft jüngst Stellung zu Ghost Recon: Breakpoint. Das Spiel kam wegen teils halbgarer Mechaniken und anderer Probleme nicht besonders gut bei Spielern und der Presse an – das äußerte sich wohl auch in den Verkaufszahlen.

Ubisoft-Geschäftsführer Yves Guillemot erklärt die Gründe dafür:

"Die Veränderungen der Ghost Recon-Formel wurden von einem bedeutenden Teil der Community abgelehnt.", sagt er im Finanzbericht, ergänzt jedoch, das Spiel sei gleichzeitig nicht anders genug gewesen, um aus der Masse hervorzustechen.

Dass sowohl Breakpoint als auch The Division 2 hinter den finanziellen Erwartungen des Unternehmens zurückgeblieben sind, sei auch der Grund für die Verschiebung angekündigter Titel aus dem Hause Ubisoft. So wurde kürzlich angekündigt, dass unter anderem das Sequel Watch Dogs: Legion einen späteren Veröffentlichungstermin bekommt.

Weiterhin kündigte das Unternehmen an, deutliche Veränderungen an den Produktionsprozessen von Ghost Recon: Breakpoint vorzunehmen. Es sei nicht geplant, Pay-to-Win-Mechaniken zu etablieren, man setze weiterhin auf In-Game-Events.

Könnt ihr Verschwörungstheorien von Spiele-Stories unterscheiden?

Was das genau für die Zukunft des Spiels bedeutet und inwiefern sich Breakpoint verändern wird, ist damit noch nicht abzusehen. Wir werden es abwarten müssen und sind natürlich gespannt darauf, ob Ubisoft sich die finanziellen Misserfolge der jüngeren Vergangenheit als Lektion annimmt, Spiele nicht unter Zeitdruck zu einem möglicherweise zu frühen Zeitpunkt zu veröffentlichen.

News gehört zu diesen Spielen

Watch Dogs - Legion
Wake Island feiert nächste Woche ein Comeback

Battlefield 5 | Wake Island feiert nächste Woche ein Comeback

Eine Karte, die definitiv den Klassiker-Status inne hat: Wake Island wird schon bald in Battlefield 5 spielbar (...) mehr

Weitere News

* Werbung