Releases | Death Stranding, Need for Speed, Red Dead Redemption 2 und vieles mehr

von Sören Wetterau (Samstag, 02.11.2019 - 07:00 Uhr)

Eine Ruhepause sei eurer Geldbörse nicht vergönnt: Der November setzt das Werk vom Oktober munter fort. Mit dabei ist dieses Mal das neue Werk von "Metal Gear Solid"-Erfinder Hideo Kojima.

Red Dead Redemption 2 | 5. November

PC

Darauf haben nicht wenige Fans gewartet: Der Release von Red Dead Redemption 2 für den PC steht an. Nachdem das Western-Epos von Rockstar Games schon vor gut einem Jahr die PlayStation 4 und Xbox One erobert hat, gibt es nun die langersehnte Portierung.

Verbesserungen gibt es vor allem auf der technischen Seite: Unterstützung für 4K-Auflösung und Widescreen-Konfigurationen, höhere Bildwiederholraten, eine erhöhte Sichtweite, eine verbesserte globale Beleuchtung, höher aufgelöste Schatten und noch viel mehr.

Auf dem PC gibt es eine verbesserte Optik für Red Dead Redemption 2:

Inhaltlich gibt es auch ein wenig mehr von Anfang an. Unter anderem sind im Singleplayer-Modus drei neue Kopfgeldjäger-Missionen, zwei neue Bandenverstecke, zwei neue Schatzkarten, neue Waffen, neue Pferde und eine neue Mission enthalten. Zu Beginn erscheint Red Dead Redemption 2 übrigens nur im Rockstar Launcher und im Epic Games Store. Die Steam-Version soll im Dezember folgen.

Planet Zoo | 5. November

PC

Den Zoo in eurer örtlichen Nähe findet ihr nicht berauschend? Dann könnt ihr im Release von Planet Zoo euer Können unter Beweis stellen und es besser machen. Das Spiel der Entwickler von Planet Coaster und Jurassic World Evolution überlässt euch die Macht über einen eigenen Zoo. Ihr müsst Habitate errichten, die Tiere versorgen und dürft zugleich die Besucher nicht vergessen.

Giraffen, Elefanten und Co. erwarten euch in Planet Zoo:

Neben dem klassischen Sandbox-Modus, in dem ihr euch austoben könnt, gibt es eine Singleplayer-Kampagne. Dort werdet ihr in die grundlegenden Mechaniken des Zoo-Managements eingeführt und müsst immer wieder bestimmte Aufgaben erledigen.

Just Dance 2020 | 5. November

PS4 / Xbox One / Switch / Wii

Alljährlich grüßt Ubisofts-Tanzunterhaltung: Just Dance 2020 steht vor der Tür. Und wie jedes Jahr erfolgt der Release für die drei großen Konsolen - und sogar immer noch für die Wii. Zum zehnjährigen Jubiläum der Erfolgsmarke gibt es das gewohnte Paket mit über 40 neuen Songs von Ariana Grande, Skrillex, Pitbull und vielen mehr.

Dieses Mal wird gefeiert: Zehn Jahre Just Dance!

Auf der spielerischen Seite hat sich wenig getan. Es wird halt getanzt, sowohl im Solo- als auch im Koop-Modus. Zudem gibt es eine digitale Stickersammlung und auf der Wii ein erweitertes Empfehlungssystem. Im neuen Sweat-Modus, so heißt es von den Entwicklern, können Spieler zu guter Letzt gleichzeitig trainieren und tanzen.

Jetzt Just Dance 2020 bei Amazon vorbestellen*

Garfield Kart Furious Racing | 7. November

PC / PS4 / Xbox One / Switch

Vom Comic zum Videospiel: Garfield meldet sich zurück. Garfield Kart Furious Racing ist, wie es der Name bereits verrät, ein klassisches Kart-Spiel in der Art von Mario Kart und Co. Darin treten Garfield, Odie, John und weitere Charaktere des Kater-Universums gegeneinander auf der Rennstrecke an und bewerfen sich dabei mit allerlei Gegenständen.

Ähnlich wie in Mario Kart 8: Deluxe lassen sich zudem die fahrbaren Untersätze der Charaktere mit verschiedenen Accessoires individualisieren. In der Release-Version werden 16 Strecken im Singleplayer- und Online-Modus auf PC, PlayStation 4, Xbox One und Switch zur Verfügung stehen.

Jetzt Garfield Kart Furious Racing bei Amazon vorbestellen*

Death Stranding | 8. November

Es wurde viel gerätselt, spekuliert und zahllose Theorien aufgestellt, jetzt hat die Raterei bald ein Ende: Death Stranding von Hideo Kojima steht vor dem Release. Das Spiel des "Metal Gear Solid"-Erfinders entführt euch in eine futuristische Version der USA. Als Sam "Porter" Bridges ist eure Aufgabe auf den ersten Blick, das zerissene Land wieder miteinander zu verbinden - Als Paketbote. Ein Roadtrip der ganz besonderen Art steht bevor.

Die Wartezeit auf Death Stranding hat ein Ende:

Im Vorfeld hat Kojima immer wieder davon gesprochen, dass Death Stranding ein neues Genre begründen soll. Unter anderem sollen Spieler in diesem vorrangig auf auf Singleplayer ausgelegten Spiel dennoch zusammenarbeiten, um das große Ziel zu erreichen. Dafür stehen asynchrone Mehrspieler-Funktionen zur Verfügung, bei denen andere Spieler nützliche Dinge in der Welt für hinterlassen können. Wie genau das im Endeffekt funktioniert, könnt ihr in unserem Test zu Death Stranding schon mal nachlesen.

Jetzt Death Stranding bei Amazon vorbestellen*

Need for Speed: Heat | 8. November

PC / PS4 / Xbox One

Fokus auf Straßen- und Nachtrennen und sündhaft teures Tuning: Mit Need for Speed: Heat wollen EA und Ghost Games wieder an erfolgreiche Zeiten anknüpfen. In der offenen Welt von Palm City treten die besten Streetracer des Landes gegeneinander an, um sich zu beweisen.

Am Tag geht es in den legalen Straßenrennen um jede Menge Preisgeld, während nachts der Ruf der Freiheit auf euch wartet - aber auch die Polizei. Letztere setzt alles daran, die Gesetzesbrecher wahrhaftig aus dem Verkehr zu ziehen und ihnen das Geld wieder abzunehmen.

Unsere Vorschau im Video mitsamt erstem Fazit:

Die umstrittenen Speed Cards aus dem Vorgänger Need for Speed: Payback werden im Release von Need for Speed: Heat kein Comeback feiern. Stattdessen erhaltet ihr Tuning-Teile und sonstige Verbesserungen über Rennen beziehungsweise für das gewonnene Preisgeld. Darüber hinaus sollen die Anpassungsmöglichkeiten recht umfangreich ausfallen.

Jetzt Need for Speed: Heat bei Amazon vorbestellen*

Jumanji: Das Videospiel | 8. November

PC / PS4 / Xbox One / Switch

Der Film von 1995 ist ein echter Klassiker, die Neuinterpretation vom 2017 war ebenfalls ein Erfolg: Passend zum kommenden Nachfolger Jumanji: The Next Level gibt es nun auch eine Videospielumsetzung des Fantasy-Abenteuers. In diesem sind natürlich die Schauspieler Karen Gillan als Ruby Roundhouse, Dwayne "The Rock" Johnson als Dr. Smolder Bravestone, Kevin Hart als Mouse Finbar und Jack Black als Professor Sheldon Oberon als Spielfiguren mit dabei.

Ab in den Dschungel in Jumanji:

Spielerisch wird Jumanji: Das Videospiel ein klassisches "Third Person"-Action-Adventure, in denen sich "Hau Drauf"-Sequenzen mit Rätsel und Sprungpassagen abwechseln. Der Fokus beim Release liegt jedoch auf dem Koop-Modus, in dem bis zu vier Spieler in die Rollen der unterschiedlichen Figuren schlüpfen und sich gegenseitig unterstüzen.

Jetzt Jumanji: Das Videospiel bei Amazon vorbestellen*

Layton's Mystery Journey | 8. November

Switch

Im Release der Neuauflage von Layton's Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre für Nintendo Switch ist die Ausgangslage dieselbe wie beim Original: Professor Hershel Layton ist verschwunden, weshalb nun seine Tochter Katrielle ins Geschehen eingreift. Zusammen mit ihrem Assistenten Oliver Marchence und dem sprechenden Hund Sherl geht es auf in ein rätsellastiges Abenteuer.

Angefangen hat das Abenteuer von Katrielle einst auf dem 3DS:

Laut Nintendo enthält die Deluxe-Version des ehemaligen 3DS- und Mobile-Spiels mehr als 40 brandneue Rätsel, optische Verbesserungen und zahlreiche neue Outfits, die im Laufe des Spiels freigeschaltet werden. Zudem sind die früheren Download-Erweiterungen von Anfang an mit an Bord.

Jetzt Layton's Mystery Journey bei Amazon vorbestellen*

Mario & Sonic: Tokio 2020 | 8. November

Switch

Bis zu den echten Olympischen Sommerspielen dauert es noch einige Monate. Auf der Nintendo Switch könnt ihr jedoch bereits jetzt mit Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokio 2020 loslegen. Wie schon bei den Vorgängern erwartet euch ein klassisches Sport-Party-Spiel, bei dem ihr in verschiedenen Disziplinen mit Charakteren aus dem Sonic- und Mario-Universum antretet. Mit Skateboarding, Karate, Surfen und Sportklettern gibt es zudem vier neue Wettbewerbe.

Neben echten olympischen Wettbewerben gibt es auch Traumdisziplinen zu bewältigen:

Abseits davon könnt ihr euch außerdem mit Freunden in den Traumdisziplinen und Retrotrips austoben. Bei Ersteren handelt es sich um fantasiereiche Wettbewerbe, wie zum Beispiel ein Rennen mithilfe von Hoverboards oder Sportschießen, bei denen fliegende Lenkdrachen eine Rolle spielen.

Jetzt Mario und Sonic: Tokyo 2020 bei Amazon vorbestellen*

Detektivarbeit oder Olympia-Stimmung auf der Switch, ein Westernabenteuer der Extraklasse, Rennen bei Tag und bei Nacht, ein neues Kojima-Erlebnis, Tanzen bis die Füße weh tun oder einen Zoo managen: Für welche (virtuelle) Tätigkeit entscheidet ihr euch in dieser Woche?

Prequel-Serienteil exklusiv für VR angekündigt

Half-Life: Alyx | Prequel-Serienteil exklusiv für VR angekündigt

Nach über zwölf Jahren meldet sich Valve mit einem neuen Half-Life-Spiel zurück, welches nicht d (...) mehr

Weitere News

* Werbung