Steam | Electronic Arts ist wieder auf der Plattform verfügbar

von Tom Lubowski (Mittwoch, 30.10.2019 - 12:17 Uhr)

Seit dem Launch von Origin war es nur noch möglich über die hauseigene Plattform Spiele von Electronic Arts zu spielen. Das soll sich nun ändern. EA kehrt nämlich schon bald auf Steam zurück!

Noch bevor am 15. November Star Wars Jedi: Fallen Order den Anfang macht und auf Steam verfügbar sein wird, könnt ihr das Spiel bereits wie gewohnt bei Origin ergattern (Gamespot berichtet). Dies soll allerdings nicht das einzige Spiel sein, welches Einzug auf die beliebte Plattform von Valve erhält.

Laut EA sollen in den nächsten Monaten, respektive im kommenden Jahr Die Sims 4, Unravel 2, Battlefield 5, Apex Legends und FIFA 20 nachziehen.

In Zuge dessen will EA auch mit einem eigenen Premium-Aboservice auf Steam an den Start gehen, nämlich mit EA Access. Dieses Abomodell soll den Kunden ähnliche Vorteile bringen wie bereits auf anderen Plattformen, beispielsweise den Zugriff auf eine Bibliothek von Spielen, welche ihr kostenfrei zocken könnt oder diverse Rabatte. EA betont, dass es sich hierbei um den "ersten und einzigen" Abodienst handle, welcher auf Steam verfügbar sein werde.

Braucht ihr noch den passenden Gamertag für eure Zocker-Karriere? Wir helfen euch dabei, den richtigen zu finden!

Wir sagen euch, welcher Gamertag zu euch passt!

Ein konkreter Starttermin ist noch nicht bekannt, starten soll das Ganze voraussichtlich aber im Frühjahr kommenden Jahres zu einem Preis von wahlweise fünf Euro monatlich oder dreißig Euro jährlich für den Abo-Service von Electronic Arts. Was haltet ihr davon? Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen!

News gehört zu diesen Spielen

Star Wars Jedi: Fallen Order
Entwicklung bestätigt und erste Details

Forza Motorsport 8 | Entwicklung bestätigt und erste Details

Das Rennspiel-Aushängeschild der Xbox-Marke erhält eine Fortsetzung. Die Turn 10 Studios haben best&aum (...) mehr

Weitere News

* Werbung