Battlefield | Neuer Teil lässt länger auf sich warten

von Mandy Strebe (Mittwoch, 30.10.2019 - 14:09 Uhr)

Nachdem EA sich im Shooter-Segment eher auf Apex Legends fokussiert hat, müssen Fans von Battlefield sich weiterhin auf einen neuen Teil gedulden. Die Gründe dafür hängen unter anderem mit der kommenden Konsolen-Generation zusammen.

Solch imposante Bilder könnten sich auf der neuen Konsolengeneration noch besser machen.Solch imposante Bilder könnten sich auf der neuen Konsolengeneration noch besser machen.

Was wir bisher wussten

Seit dem Release von Battlefield 5 ist nun schon fast ein Jahr vergangen, und nach dem üblichen Turnus wäre es für Entwickler DICE wieder an der Zeit für einen neuen Teil. Der Erfolg des Shooters war auch eher mäßig, denn die Community hatte in einer Umfrage zu Battlefield 5 deutlich gemacht, dass der wahre Charakter des Spiels abhanden gekommen sei.

Mit der neuen Konsolengeneration würde sich eine neue Chance bieten, die Reihe zu altem Glanz zurückzuführen. Die neuen Konsolen werden wohl potente technische Neuerungen bieten, um ein völlig neues Spielerlebnis mit Battlefield zu kreieren.

Was neu ist

Und dies ist auch der Grund dafür, warum Battlefield-Fans sich noch eine ganze Weile gedulden müssen, und zwar noch bis zum Geschäftsjahr 2022, welches sich von April 2021 bis März 2022 erstreckt. Wahrscheinlich ist ein Termin im Herbst 2021.

Die Verantwortlichen hinter Battlefield möchten sich eine schöpferische Pause gönnen, um dem Spiel einen völlig neuen Touch und neue Elemente zu geben – in Verbindung mit der neuen Konsolengeneration und ihren technischen Möglichkeiten wäre dies ein logischer Schritt.

Vorher dürfte nicht mit einem Release gerechnet werden. EA möchte sich für das Jahr 2020 weiterhin auf den “Battle Royale“-Shooter Apex Legends von Respawn Entertainment konzentrieren. Außerdem sollen die neuen Konsolen endgültig ausgereift sein, bis eine mögliche Veröffentlichung eines neuen Teils in Frage kommt.

Um die Wartezeit bis zu einem neuen Teil von Battlefield zu überbrücken, könnt ihr ja derweil an unserem Quiz teilnehmen und euer unnützes Gaming-Wissen testen!

Testet euer unnützes Gaming-Wissen

Vielleicht könnte diese für EA und seine Marken untypische Vorgehensweise dem Battlefield-Franchise gut tun und für einen gänzlich neuen Ableger in der Zukunft sorgen. Was meint ihr dazu? Sollten sich Entwickler lieber mehr Zeit nehmen oder eine stetige Veröffentlichung von Spielen beibehalten? Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare!

News gehört zu diesen Spielen
10 fiese Dinge, die ihr in Spielen machen könnt

Videospiele geben euch oft die Möglichkeit, ein gemeiner Fiesling zu sein. Wir haben 10 dieser Gelegenheiten (...) mehr

Weitere News