God of War | Chef-Entwickler würde es gerne für PC bringen, ist aber "kein Kojima"

von Sören Wetterau (Montag, 04.11.2019 - 11:57 Uhr)

God of War zählt auf der PlayStation 4 zu den größten Hits der Konsole, welcher sowohl Kritiker als auch Fans begeistert hat. Cory Barlog von Entwickler Sony Santa Monica würde das Action-Adventure gerne auch auf dem PC sehen.

God of War ist sowohl spielerisch als auch optisch ein wahrer Hingucker.God of War ist sowohl spielerisch als auch optisch ein wahrer Hingucker.

Alle Infos zum Spiel
• Genre: Action-Adventure
• Plattformen: PS4
• Veröffentlichung: 20. April 2018
• Weitere Artikel: Harte Helden mit zarter Seele: Was God of War hundertmal besser konnte als Tomb Raider

Das kommt jetzt

Wer mit God of War eines der bestbewerteten Spiele dieser Konsolengeneration spielen möchte, der muss wohl oder übel eine PlayStation 4 besitzen. Das Action-Adventure von Sony Santa Monica ist exklusiv für die Sony-Konsole entwickelt worden und somit auch nur dafür erhältlich. Chefentwickler Cory Barlog würde aber gerne Hauptfigur Kratos mal auf einer anderen Plattform sehen, und zwar auf dem PC.

Dies hat Barlog selbst via Twitter auf die Frage eines Spielers nach einem nativen Port zu Worte gegeben. Allerdings liegt die Entscheidung darüber nicht bei ihm:

"Weißt du, das würde mir gefallen. Es ist leider eine Entscheidung weit über meiner Gehaltsklasse. Wie sich täglich zeigt, bin ich kein Kojima."

Mit dem Verweis auf Kojima bezieht sich Barlog auf Death Stranding, welches in wenigen Tagen für die PlayStation 4 erscheint. Allerdings wird das ungewöhnliche Spiel voraussichtlich im Sommer 2020 ebenfalls auf dem PC veröffentlicht werden.

Könnt ihr 7 Game-Charakter anhand von bescheuerten Beschreibungen erraten?

Im Falle von God of War erscheint das Szenario einer PC-Portierung aber recht unwahrscheinlich. Das zuständige Entwicklerstudio Santa Monica gehört schließlich fest zu Sony, während Kojima Productions als unabhängiges Studio geführt wird.

God of War-Reihe



God of War-Reihe anzeigen

Streamer schlägt schwangere Partnerin - Strafmaß steht nun fest

Twitch | Streamer schlägt schwangere Partnerin - Strafmaß steht nun fest

Ein australischer Twitch-Streamer schlägt seine schwangere Freundin. Diese Nachricht machte letztes Jahr Wel (...) mehr

Weitere News

* Werbung