Stardew Valley | Neues Update bringt viele Veränderungen

von Tom Lubowski (Mittwoch, 13.11.2019 - 10:09 Uhr)

Stardew Valley erwartet ein neues umfangreiches Inhalts-Update. Mit dem Patch 1.4 sollen sich vor allem bestehende Funktionen verändern oder erweitern.

Update 1.4 verspricht neue und erweiterte Funktionen in Stardew Valley.Update 1.4 verspricht neue und erweiterte Funktionen in Stardew Valley.

In seinem Update-Beitrag gibt Eric Barone, der Erfinder von Stardew Valley, schon einen kleinen Vorgeschmack auf das, was nun kommen soll. Auch auf Twitter verkündet er unter dem Namen "ConcernedApe", dass da was Großes ansteht:

Vor allem bereits bestehende Funktionen des Spiels sollen verändert oder erweitert werden. Durch den Wildköder, welcher bisher relativ sinnlos im Hinblick auf seine Funktion war, soll es nun beispielsweise möglich sein, die doppelte Menge an Fischen zu fangen.

Auch in Sachen Liebe hat sich einiges getan: Fortan könnt ihr nach der Hochzeit mit einem der dafür auswählbaren Charaktere ein einmaliges 14-Herz-Event freischalten. Zudem soll es eine neue Karte mit dem Namen "Four Corners" und Fischteiche geben.

Alt oder nur Retro-Look? Testet euer Pixelwissen!

Erscheinen soll das Update 1.4 bereits am 26. November 2019 für die PC-Version. Für die Konsolen- und Mobilversionen gibt es bisher zwar kein Veröffentlichungsdatum, jedoch ist geplant, dass diese hier zeitnah verfügbar sein werden.

Der neue Karfunkel erzürnt Fans

Final Fantasy 7 Remake | Der neue Karfunkel erzürnt Fans

Zum Remake von Final Fantasy 7 wurden neue Screenshots veröffentlicht, und mit ihnen ein paar neue Ch (...) mehr

Weitere News

* Werbung