Nintendo | Mikrotransaktionen spülen viel Geld hinein

von Mandy Strebe (Mittwoch, 13.11.2019 - 12:02 Uhr)

Seit September können Nintendo-Fans Mario Kart Tour auf ihrem Smartphone zocken. Das Spiel ist "Free to Play" und beinhaltet ebenso Mikrotransaktionen. Die sind offenbar so lukrativ, dass Nintendo bisher äußerst zufrieden mit dem Start des Mobile Games ist.

Nintendo sammelt fleißig Münzen mit Mikrotransaktionen.Nintendo sammelt fleißig Münzen mit Mikrotransaktionen.

Was wir bisher wussten

Nach dem ersten Versuch von Nintendo im Mobile-Segment mit Super Mario Run, konnten zwar viele kostenlose Downloads verzeichnet werden, allerdings waren die Verkäufe der Vollversion ernüchternd.

Mario Kart Tour ist da schon vielversprechender, es wurden auch bereits neue Updates wie ein Multiplayer-Modus angekündigt, welcher in der Beta-Phase aber zunächst nur “Gold-Pass“-Besitzern zugänglich sein soll.

Was neu ist

Wie das Q&A zum halbjährlichen Finanzbericht preisgibt, seien die Verantwortlichen bei Nintendo, darunter Präsident Shuntaro Furukawa sehr zufrieden mit dem Start und dem Erfolg von Mario Kart Tour.

Das Spiel wurde bereits über 120 Millionen Mal heruntergeladen und Spieler hätten mehr als 37 Millionen Dollar in das Game investiert. Für die Zukunft erhoffen sich die Entwickler weitere außerordentliche Erfolge für das beliebte Mobile Game.

Der große Unterschied für den finanziellen Erfolg im Gegensatz zu Super Mario Run liegt in einem anderen Bezahlmodell. Das Spiel enthält Mikrotransaktionen in Form zufälliger Items und dem “Gold Pass“-Abonnement. Die Kombination aus Mikrotransaktionen und “Free to Play“-Spiel ist eine gewinnbringende und bewährte Formel im Mobile-Segment.

Außerdem wurde bekannt, dass die Zukunft des Spiels in China erstmal ungewiss ist, da auf die Frage nach einem Release in China keine konkrete Antwort gegeben werden konnte. China ist bekannt als Markt, der im Bereich von In-Game-Käufen bei "Free to Play"-Titeln äußerst lukrativ ist.

Seid ihr Experten? Dann beweist es in unserem Experten-Quiz

Mit dem exklusiven Beta-Zugang für “Gold Pass“-Besitzer, ist dieser ein attraktives Angebot und auch Grund für den finanziellen Durchbruch von Mario Kart Tour. Wie findet ihr das Mobile-Game? Seid ihr auch bereits “Gold Pass“-Besitzer? Erzählt uns davon in den Kommentaren.

Release-Datum, erster Trailer und Bonus-Inhalt

Resident Evil 3 Remake | Release-Datum, erster Trailer und Bonus-Inhalt

Capcom nutzte die heutige "State of Play"-Präsentation von Sony dafür, das lang ersehnte Resident Evil (...) mehr

Weitere News

* Werbung