Resident Evil 2 | Hinweise auf einen neuen DLC aufgetaucht

von Jascha Ihmann (Donnerstag, 14.11.2019 - 12:23 Uhr)

Das Remake zu Resident Evil 2 kam sowohl bei Kritikern als auch den Spielern sehr gut an. Capcom veröffentlichte mit Ghost Survivors einen Gratis-DLC, der die Geschichten weitere Figuren aus Racoon City erzählt. Allerdings ist dies der bis dato einzige DLC, aber genau das könnte sich jetzt ändern.

Resident Evil 2: Remake fand mit seiner dichten Atmosphäre und der Detailverliebheit großen Anklang.Resident Evil 2: Remake fand mit seiner dichten Atmosphäre und der Detailverliebheit großen Anklang.

Was wir bisher wussten

Schon vor dem Release beteuerte Capcom, mindestens einen DLC für Resident Evil 2 in Planung zu haben. Mit Ghost Survivor setzten sie diesen Plan am 15. Februar in die Tat um. Der DLC, welcher die Schicksale von Waffenladen-Besitzer Robert Kendo, Katherine Warren (die Tochter des Bürgermeisters) und dem totgeglaubten USS-Agent "Ghost" erzählt, wurden kostenlos veröffentlicht.

Nach zahlreichen von der Community erstellen Mods wurde es allerdings still um das "Survival-Horror"-Spiel. Es erweckte den Eindruck, als würde sich Capcom mit neuen Projekten befassen.

Was neu ist

Seit dem neuesten Update lässt sich auf Steam die unerreichte Errungenschaft "GE_name" entdecken:

"Gerüchte über einen möglichen DLC zu Resident Evil 2: Remake, den Capcom derzeit möglicherweise aufgrund DIESES neuen unbenannten Erfolges testet. Was meint ihr? Nur ein Test oder steckt mehr dahinter?"

Die Beschreibung der Errungenschaft gibt keine genaueren Informationen preis. Der Fakt, dass es sich lediglich um einen einzigen Erfolg handelt, ist allerdings seltsam. Bevor die "Resident Evil"-Fans unter euch jetzt jubeln, bedenkt, dass es sich hierbei keinesfalls um einen Story-DLC handeln muss. Bereits in der Vergangenheit, beispielsweise in Resident Evil 6, fanden Kostüme und neue Modi ihren Weg ins Spiel. Dafür aber einen Erfolg zu bieten, ist eher unwahrscheinlich.

Bedenkt, dass es sich hierbei um Gerüchte und keine bestätigten Tatsachen handelt. Der Erfolg hingegen ist ein Fakt, ihr könnt ihn euch selbst auf Steam anschauen.

Und falls ihr komplett neu seid und jetzt Lust auf Resident Evil 2 bekommen habt, könnt ihr euch das Horror-Spiel unter folgendem Link kaufen:

Wir zeigen euch ekelhafte Bilder, ihr erratet das Horrorspiel

Würdet ihr euch über einen neuen DLC freuen oder wartet ihr bereits sehnsüchtig auf ein gänzlich neues Resident Evil? Nach der positiven Resonanz für Resident Evil 2: Remake, könnte auch eine Neuauflauge von Resident Evil 3 möglich sein. Schreibt uns eure Gedanken in die Kommentare!

Entwicklung bestätigt und erste Details

Forza Motorsport 8 | Entwicklung bestätigt und erste Details

Das Rennspiel-Aushängeschild der Xbox-Marke erhält eine Fortsetzung. Die Turn 10 Studios haben best&aum (...) mehr

Weitere News

* Werbung