Gewinnspiel | Holt euch eine PS4 Pro im "Death Stranding"-Design - **UPDATE 03.12.2019**

von Micky Auer (Dienstag, 26.11.2019 - 14:00 Uhr)

Gerade erst haben wir die wunderschöne Collector's Edition von Death Stranding verlost. Da stellt sich die Frage: Wie wollen wir DAS denn toppen? Tja, "Hold my beer" sagte Sony und stellt gleich einen noch größeren Preis zur Verfügung.

UPDATE 3. Dezember 2019: Das Gewinnspiel ist beendet. Der Gewinner steht fest.

Liebe Leser!

Wir sind ganz schön beeindruckt. Da dachten wir, wir könnten euch mit einem ganz besonders kniffligen Rätsel hinters Licht führen, aber die weit überwiegende Mehrheit der Einsendungen hat bewiesen, dass ihr den Bluff clever durchschaut habt. Und noch mehr! Wir hatten eigentlich nur eine, durchaus logische Antwortmöglichkeit im Sinn. Die lautet:

Wenn der Mann doch gleich nach dem Aufwachen stirbt, wie können wir dann wissen, was er geträumt hat?

Das wäre also die klassische Antwort. Allerdings habt ihr noch weitere Theorien entwickelt. Darunter sind einige, die wir zwar so nicht auf dem Schirm hatten, die aber dennoch richtig sind. Ein Beispiel:

Der Mann träumt, während er schnarcht. Beides gleichzeitig ist aber nicht möglich, dafür gibt es wissenschaftliche Belege.

Guter Punkt. Wir wollten hier nicht spitzfindig sein und haben solche und ähnliche Antworten ebenfalls gelten lassen. Aus allen so entstandenen richtigen Einsendungen haben wir dann einen Gewinner gezogen, der dann aber wiederum tatsächlich die erwartete Antwort gegeben hat (die war auch klar in der Überzahl). Der Gewinner der PS4 Pro im "Death Stranding"-Design ist somit Mark L. aus Pforzheim.

Herzlichen Glückwunsch, Mark! Wir hoffen, dass du dich über den Preis freust. Und an alle anderen: Wir wünschten, wir könnten euch allen einen Preis geben. Allein dafür, dass ihr uns mal wieder beeindruckt habt. Macht bitte weiter so! Freut euch mit uns für den Gewinner und macht unbedingt beim nächsten Mal auch wieder mit!

ORIGINALMELDUNG:

Ein Spiel, oder besser: eine Erfahrung wie Death Stranding kommt nicht jeden Tag auf den Markt. Entwicklerlegende Hideo Kojima beweist einmal mehr, dass er in der Lage ist, die Grenzen eines Mediums zu erweitern und die Spieler auf eine Reise zu schicken, von der sie nicht mal ahnten, dass sie möglich sei. Mehr (spoilerfreie) Informationen findet ihr in unserem recht ungewöhnlichen Test zu einem höchst ungewöhnlichen Spiel.

Wir sind der Meinung, sowas muss auch mal gefeiert werden, und zwar in Form eines zünftigen Gewinnspiels. Sony sieht das ähnlich und lässt einen ganz besonders schönen Preis springen: Holt euch eine PS4 Pro im "Death Stranding"-Design:

Das gibt's zu gewinnen: PS4 Pro im "Death Stranding"-Design mitsamt dem Spiel!Das gibt's zu gewinnen: PS4 Pro im "Death Stranding"-Design mitsamt dem Spiel!

Dieses fantastische Sammlerstück geben wir nicht einfach so her. Daher haben wir uns ein Rätsel ausgedacht. Stellt euch folgende "Urban Legend" vor:

Ein Mann und eine Frau sitzen vor dem Fernseher. Der Mann nickt ein und beginnt bald darauf zu träumen. In seinem Traum befindet er sich mitten in der Französischen Revolution. Zu allem Unheil wird er in seinem Traum auch gerade zur Guillotine geführt, wo ihm der Kopf abgehackt werden sollte.

Just in dem Moment, in dem das Fallbeil herniedersaust, stellt die Frau des Mannes fest, dass er anfängt laut zu schnarchen. Das stört sie und sie gibt ihm einen Klapps in den Nacken. Darauf wacht der Mann auf und ist so erschrocken, dass er auf der Stelle stirbt!

Diese grausame Geschichte, so wurde uns erzählt, sei wahr. Aber ist sie das wirklich? Wir glauben, sie ist schlicht und ergreifend erstunken und erlogen. Davon sind wir überzeugt, denn es gibt einen klaren Beweis dafür. Die Frage lautet nun: Warum kann diese Geschichte niemals wahr sein?

Schreibt uns in kurzen Worten eure Theorie an die Adresse aktion@spieletipps.de mit dem Kennwort GESTRANDETER TOD in der Betreffzeile.

WICHTIG: Teilt uns bitte unbedingt euren vollen Namen und eure Postanschrift mit, ansonsten können wir euch den Gewinn nicht zustellen. Unvollständige Einsendungen scheiden leider aus, selbst wenn sie gezogen werden. Einsendeschluss ist Montag, der 2. Dezember 2019 um 12 Uhr mittags.

Der Gewinner wird unter allen richtigen Einsendungen ausgelost und bis spätestens 3. Dezember 2019 per Mail über den Gewinn benachrichtigt.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch damit einverstanden und bestätigt, dass ihr die Teilnahmebedingungen und die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiert hast. Alle personenbezogenen Teilnehmerdaten werden spätestens 30 Tage nach Ablauf des Gewinnspiels aus unseren aktiven Systemen gelöscht.

Nun legt aber los! Das Rätsel um den tödlichen Traum will gelöst werden. Wir sind schon sehr gespannt auf eure Theorien und wünschen euch viel Spaß bei der Teilnahme!

Tags: Gewinnspiele  

Leute wollen einen Glitch aus dem Spiel in Staffel 2

"The Witcher"-Serie | Leute wollen einen Glitch aus dem Spiel in Staffel 2

Die Witcher-Serie ist ein voller Erfolg und wird von Spielern sowie Nicht-Spielern gleichermaßen (...) mehr

Weitere News

* Werbung