Red Dead Redemption 2 | PC-Spieler erhalten Entschädigung für Probleme beim Start

von Sören Wetterau (Samstag, 30.11.2019 - 11:17 Uhr)

Die Veröffentlichung von Red Dead Redemption 2 für den PC verlief nicht ohne Probleme. Rockstar Games entschuldigt sich nun für die Umstände und verschenkt ein Wiedergutmachungspaket.

Der Start von Red Dead Redemption 2 verlief am PC ein wenig holprig.Der Start von Red Dead Redemption 2 verlief am PC ein wenig holprig.

Das kommt jetzt

Seit Anfang des Monats ist Red Read Redemption 2 endlich für den PC verfügbar. Die Portierung des Western-Epos hatte jedoch bei zahlreichen Spielern für Probleme gesorgt: Abstürze, Fehlermeldungen und Audio-Probleme waren immer mal wieder an der Tagesordnung.

Mittlerweile hat Rockstar Games ein paar Updates veröffentlicht, die bereits einige der angesprochenen Probleme ausgemerzt haben. In Zukunft will der Entwickler noch weiter an der Optimierung arbeiten, aber lässt erst einmal eine Entschädigung vom Band. Alle PC-Spieler, die sich seit dem Verkaufsstart bis zu den Weihnachtsfeiertagen einmalig in Red Dead Online einloggen, erhalten ein Wiedergutmachungspaket.

Das Paket enthält zum einen den Prieto Poncho und zum anderen die folgenden Gegenstände:

  • 100x Revolver Express Munition
  • 100x Pistol Express Munition
  • 100x Karabiner Express Munition
  • 100x Gewehr Express Munition
  • 100x Schrotflinten Munition
  • 20x Schrotflinten Brandmunition
  • 20x Feuerpfeile
  • 20x Vergiftete Wurfmesser
  • 20x Molotows
  • 10x Wuntertoniken
  • 3x Pferdewiederbeleber
  • 10x Minty Big Game
  • 20x Gebackene Bohnen

Könnt ihr die Spiele erraten?

Damit übrigens noch nicht genug. Im Dezember soll das nächste große Update für Red Dead Online erscheinen. Dann erhalten PC-Spieler ein weiteres Wiedergutmachungspaket, einen kostenlosen Marino Bandolier und einen Holster für die Zweitwaffe. Einen Termin gibt es jedoch noch nicht.

Wake Island feiert nächste Woche ein Comeback

Battlefield 5 | Wake Island feiert nächste Woche ein Comeback

Eine Karte, die definitiv den Klassiker-Status inne hat: Wake Island wird schon bald in Battlefield 5 spielbar (...) mehr

Weitere News

* Werbung