Minecraft | Ein Vatikan-Server soll die Community verändern

von Mandy Strebe (Montag, 02.12.2019 - 12:59 Uhr)

Ein Vatikan-Priester hat sich nun zur Aufgabe gemacht, einen friedvollen Minecraft-Server ins Leben zu rufen, auf dem eine weniger toxische Community für Gamer vorherrscht. Die Motive für diesen Server sind dabei selbstloser Natur.

Ein Server der Nächstenliebe? Ein wirklich netter Gedanke.Ein Server der Nächstenliebe? Ein wirklich netter Gedanke.

Die Idee ist denkbar einfach: Ein studierter Ingenieur, der nun als Priester im Vatikan tätig ist, möchte etwas verändern. Pater Robert Ballecer möchte einen Ort erschaffen, an dem Gamer sich in einem friedlichen Umfeld entfalten können, wie VG247 berichtet.

Ziel ist es, dass Spieler sich kreativ ausleben und Beziehungen zu anderen Menschen aufbauen können. Den Anfang nahm dieses Projekt mit einer Umfrage auf Twitter, in der der Priester eine Vorauswahl von Spielen wie Rust, Ark, Team Fortress 2 oder Minecraft traf.

Mit einer Mehrheit von 64 Prozent konnte Minecraft dabei den ersten Platz belegen. Eine wirklich sinnige Wahl, da das “Open Sandbox“-Spiel das Grundprinzip des friedvollen Vorhabens hervorragend unterstützt.

In einem Video auf YouTube führt der Priester weiter aus, warum er dieses Projekt gerne umsetzen möchte:

Es ginge ihm dabei nicht um die Technologie, nicht einmal wirklich um Gaming an sich. Es ginge darum Menschen zusammenzuführen, die diese Beziehungen vielleicht in die reale Welt übertragen werden.

Der Minecraft-Server befindet sich im Moment in der Testphase und Ballecer hofft auf reichlich Feedback für sein Projekt. Solltet ihr einen Minecraft-Account besitzen und Teil dieser Community werden wollen, könnt ihr gerne einen Blick auf minecraft.digitaljesuit.com werfen.

Testet, ob ihr Schüler oder Meister seid

Ein wirklich lobenswerter Gedanke, einen friedvollen Server in einer von toxischen Erfahrungen gebeutelten Spielerschaft zu etablieren. Ob das Projekt gelingt, wird die Zukunft zeigen. Wünschenswert wäre es allemal. Wie findet ihr die Idee des Priesters? Teilt uns eure Meinung gerne in den Kommentaren mit!

Wake Island feiert nächste Woche ein Comeback

Battlefield 5 | Wake Island feiert nächste Woche ein Comeback

Eine Karte, die definitiv den Klassiker-Status inne hat: Wake Island wird schon bald in Battlefield 5 spielbar (...) mehr

Weitere News

* Werbung