Vanquish | Remaster für 2020 geleakt

von Sören Wetterau (Donnerstag, 05.12.2019 - 14:16 Uhr)

Offenbar ist eine Neuauflage zum "Platinum Games"-Shooter Vanquish in Arbeit. Ausgerechnet ein Eintrag im Microsoft Store hat die Überraschung anscheinend vorweg genommen.

Mit Vanquish haben sich die Bayonetta-Entwickler von Platinum Games an einem Shooter versucht.Mit Vanquish haben sich die Bayonetta-Entwickler von Platinum Games an einem Shooter versucht.

Alle Infos zum Spiel
• Genre: Shooter
• Plattformen: PS4, Xbox One
• Veröffentlichung: Voraussichtlich Februar 2020
• Weitere Artikel: Vanquish für PC: Alte Action mit neuer Power

Das kommt jetzt

Für viele ist es einer der coolsten Shooter überhaupt und ein wahrer Geheimtipp. Die Rede ist von Vanquish, welches Entwickler Platinum Games (Nier: Automata, Bayonetta) einst für Publisher Sega entwickelt hat. Offenbar wird der "Third Person"-Shooter schon bald ein Comeback feiern.

Im Microsoft Store, so ist es Nutzern im Forum ResetEra aufgefallen, gibt es neuerdings einen Eintrag zu Vanquish für die Xbox One. Beworben wird Vanquish dort unter anderem mit "Der beliebte Sci-Fi-Shooter kehrt zurück", 4K-Verbesserungen für die Xbox One X und dass der Shooter erstmals als Remastered-Version für die Xbox One erscheint.

Zusätzlich ist als Veröffentlichungstermin der 17. Februar 2020 angegeben. Es handelt sich somit recht wahrscheinlich um eine Neuveröffentlichung, die eventuell auf Basis der PC-Version von 2017 entsteht.

Erratet durch den Google-Übersetzer gezerrte Spieletitel

Publisher Sega, der die Rechte an Vanquish hält, hat sich bislang zu den Gerüchten nicht geäußert. Sollte der Eintrag stimmen, dürfte aber eine Ankündigung einer Remastered-Version von Vanquish wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen. Dann vermutlich auch für die PlayStation 4.

* Werbung