Gegen Rechts | Deutsche Entwickler ziehen sich aus

von Matthias Kreienbrink (Mittwoch, 11.12.2019 - 15:49 Uhr)

Um beim Kampf gegen die extreme Rechte zu helfen, haben sich deutsche Entwickler nun für einen Kalender ausgezogen. Wollt ihr einen monetären Beitrag für einen guten Zweck leisten, könnt ihr den Kalender jetzt kaufen - vielleicht als Weihnachtsgeschenk?

Ihr habt noch kein Weihnachtsgeschenk und wollt dieses Jahr etwas Ungewöhnliches einpacken? Die Indiestrolche haben sich zu diesem Zweck für euch ausgepackt.

Bei den Indiestrolchen handelt es sich um ein Kollektiv deutscher Indie-Entwickler. Für einen Kalender haben diese sich ausgezogen und zeigen in teils skurrilen Posen ihre Allerwertesten. Die Aktion erklären sie dabei wie folgt:

"Mit dieser Aktion wollten wir den aktuellen Diskurs aufgreifen und zeigen, dass sich in der Gamer-Szene nicht nur sexistische Nazischweine suhlen, sondern auch überhaus hotte, junge, engagierte Menschen gegen rechts. Das ist uns so wichtig, dass wir sogar einen eigenen Hashtag haben: #nacktgegennazis”.

Weiter heißt es aus der Pressemitteilung:

"Alle Erlöse aus dem Verkauf des Indiestrolche-Kalenders 2020 fließen an die Amadeu-Antonio-Stiftung: Das Ziel der Amadeu-Antonio-Stiftung ist die Stärkung unserer demokratischen Zivilgesellschaft, die sich konsequent gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus wendet. Denn mindestens genauso sexy wie die anmutigen Posen ambitionierter Entwickler ist es natürlich, in einer Welt ohne Hass zu leben"

Sollte euch dieser Kalender interessieren, könnt ihr ihn natürlich käuflich erwerben. ab sofort könnt ihr den Kalender für 15 Euro über die Internetseite der Indiestrolche bestellen.

Welcher Publisher wärt ihr?

Werdet ihr euch diesen Kalender bestellen und ihn euch an die Wand hängen? Oder sind nackte Entwickler eher nichts für euch? Jedenfalls finden wir, dass es sich dabei um eine gute Aktion handelt - der Einsatz gegen Nazis ist wirklich wichtig.

Activision stellt Reddit Ultimatum zur Auslieferung eines Leakers

CoD: Modern Warfare | Activision stellt Reddit Ultimatum zur Auslieferung eines Leakers

Dass Call of Duty: Modern Warfare demnächst einen "Battle Royale"-Modus bekommen soll, ist längst kein (...) mehr

Weitere News

* Werbung