Xbox Series X | So viel größer als die Xbox One X ist sie wohl

von René Wiesenthal (Montag, 16.12.2019 - 11:30 Uhr)

Die nächste Microsoft-Konsole, die Xbox Series X, wurde vorgestellt und sorgt für reichlich Diskussionen. Vor allem die Form und Größe des Geräts spalten die Gemüter. Aus bisher gezeigten Bildern wurden nun Schlüsse über die Ausmaße der Series X gezogen.

Die Xbox Series X hat ein umstrittenes Design.Die Xbox Series X hat ein umstrittenes Design.

Die Xbox Series X ist die neue Konsole von Microsoft, die um die Weihnachtszeit 2020 veröffentlicht werden soll. Das Gerät soll äußerst leistungsstark sein, sorgt aber dank seines Namen und der Form für Verwirrung unter Spielern. Über die Form, beziehungsweise genauer die Maße der Series X, hat sich die Seite Windows Central genauere Gedanken gemacht.

Xbox Series X: Doppelt so groß wie die Xbox One X?

So hat sich die Seite einzelne Bilder aus dem Ankündigungs-Trailer der Konsole herangezogen und beispielsweise durch die Relationen des Gehäuses zum Controller ungefähre Dimensionen der Xbox Series X errechnet.

Windows Central kommt zum Ergebnis, dass die Series X etwa 31 cm hoch sein müsse, Breite und Tiefe könnten mit 16 cm bemessen sein. Da die Series X eine turmartige Form hat, steht sie auf einer quadratischen Grundfläche mit gleichlangen Seiten.

Zum Vergleich: Die aktuell leistungsstärkste Konsole von Microsoft, die Xbox One X, hat Ausmaße von 30 mal 24 mal 6 Zentimetern. Damit kommt die One X auf ein Volumen von 4.320 Kubikzentimetern. Sollten sich die von Windows Central berechneten Maße der Series X bewahrheiten, hätte sie mit 7.936 Kubikzentimetern in etwa das Doppelte an Volumen.

Die Größe der Xbox Series X im Vergleich

Auf Grundlage dieser Berechnungen hat ein User im Resetera-Forum mit Namen CrimsonNocturne Grafiken geteilt, die alle Varianten der aktuellen Konsolen von Sony und Microsoft im visuellen Vergleich mit der Xbox Series X zeigen:

Bildquelle: Resetera, CrimsonNocturne.Bildquelle: Resetera, CrimsonNocturne.

Bildquelle: Resetera, CrimsonNocturne.Bildquelle: Resetera, CrimsonNocturne.

Bildquelle: Resetera, CrimsonNocturne.Bildquelle: Resetera, CrimsonNocturne.

Schaut man sich diese Bilder an, dann erklärt sich, warum es vor allem die Breite und Tiefe der Konsole sind, die bei Spielern gemischte Gefühle verursachen. So könnte man das Gerät, wollte man es nicht aufrecht stehen lassen, auch der Höhe nach ins Regal legen. Jedoch stünde sie dann immer noch sehr sperrige 16 Zentimeter nach oben, weswegen Spieler Probleme wittern, die Konsole platzeffizient zu Hause unterzubringen.

Erkennt ihr Spiele und Konsolen an den Werbetexten?

Was sagt ihr denn zur Form und den Ausmaßen der Xbox Series X – gefällt euch, was ihr seht oder findet ihr das Design weniger gelungen? Schreibt es uns in die Kommentare!

27 Zoll IPS-Bildschirm mit RGB jetzt günstig

Bei Amazon gibt es aktuell einen Knaller-Deal für alle Gamer, die nach einem blitzschnellen Gaming-Mo (...) mehr

Weitere News