PS4 | Spieler sammelt 50 Platin-Trophäen und bricht Weltrekord

von Mandy Strebe (Dienstag, 17.12.2019 - 15:04 Uhr)

Einem YouTuber ist es in seinem Stream gelungen, eine beachtliche Anzahl an PS4 Platin-Trophäen in einem gesetzten Zeitfenster von 24 Stunden zu ergattern. Dabei ging er gut vorbereitet in das Rennen um die begehrten Trophäen und konnte seine gesetzte Zeit sogar unterbieten.

Für viele Gamer sind Platin-Trophäen eine ziemlich wertvolle Auszeichnung.Für viele Gamer sind Platin-Trophäen eine ziemlich wertvolle Auszeichnung.

Der YouTuber Brian, dessen Kanalname passenderweise PS4Trophies lautet, hat in einem Livestream einen neuen Weltrekord im Jagen von Platin-Trophäen auf der PS4 aufgestellt. Auf seinem offiziellen Twitter-Account präsentiert er stolz seinen Triumph und teilt gleichzeitig sein PSN-Profil, in dem die Trophäen aufgelistet sind:

Brian schafft es in einem Zeitraum von 20 Stunden die unglaubliche Anzahl von 50 Platin-Trophäen anzusammeln. Im Vorfeld hatte sich der YouTuber eigene Bedingungen und Regeln für die Erreichung seines Rekords gesetzt.

Er durfte bei seinem Versuch nur PS4-Spiele verwenden. Diese musste er erstmalig mit seinem Haupt-Account zocken. Bei vielen dieser Spiele, die für das Sammeln für Trophäen geeignet sind, ist es möglich pro Spiel mehrmalig eine Platin-Trophäe zu erhalten. Dafür muss das Spiel für verschiedenen Regionen erworben werden, so erhält jedes gedoppelte Spiel eine eigene Trophäenliste für die jeweilige Region.

In der vorherigen Planung kalkulierte Brian auch Pausen für seinen Rekordversuch ein, sodass die laufende Zeit auch bei diesen nicht angehalten wurde. Er rechnete die Durchschnittszeit von 28:48 Minuten aus, die er für ein Spiel zur Verfügung hat.

Für das Sammeln von Platin-Trophäen unter Zeitdruck ist es üblich sich lediglich auf Spiele zu konzentrieren, die leicht zu meistern sind und insgesamt nur eine kurze Spielzeit von 15-20 Minuten besitzen.

Brian hatte den Rekordversuch so sorgfältig geplant, dass er sogar sieben Notfall-Spiele bereithielt, falls es Komplikationen aufgrund technischer Probleme oder etwa Bugs bei den ausgewählten Games geben sollte. Seine zuvor berechnete Zeit von 19-20 Stunden, die für alle 50 Trophäen nötig gewesen wäre, konnte er einhalten und so seine gesetzte Zeit eines 24 Stunden-Streams unterbieten. Dafür sei vor allen Dingen die positive Unterstützung der Zuschauer verantwortlich.

Testet euer unnützes Gaming-Wissen

Wer nun auch auf die Jagd nach PS4 Platin-Trophäen gehen möchte, kann sich Tipps und Inspiration auf dem YouTube-Kanal von Brian holen. Wie findet ihr diesen Weltrekord? Und wie viele Platin-Trophäen besitzt ihr? Erzählt uns davon gerne in den Kommentaren.

News gehört zu diesen Spielen

YouTube
Die besten Spiele für unter 20 Euro

PlayStation-Sale | Die besten Spiele für unter 20 Euro

Der Januar glänzt nicht gerade mit einer Vielzahl an neuen Videospiel-Veröffentlichungen. Eine prima G (...) mehr

Weitere News

* Werbung