PlayStation 4 | Neue Erweiterung für den Dualshock 4

von Jascha Ihmann (Dienstag, 17.12.2019 - 16:41 Uhr)

Modifizierbare Controller sind schon lange nichts Ungewöhnliches mehr. Frei einstellbare Tasten oder zusätzliche Unterstützung sind nur ein paar der Vorteile. Jetzt kündigt auch Sony eine Erweiterung für ihren Dualshock 4 an, die in diese Richtung geht.

Alle Infos zum Gadget
• Gerät: Dualshock 4
• Plattformen: PC, PS4
• Release: 14. Februar 2020
• Weitere Artikel: PlayStation 5 | Sony plant womöglich bereits mit einer Pro-Version

Das kommt jetzt

Sony hat in einem Blogpost überraschend eine Erweiterung für den Dualshock 4 angekündigt. Das "Dualshock 4 Rücktasten-Ansatzstück" soll euch mehr Kontrolle über eurer Eingabegerät geben. Neben zwei zusätzlichen Tasten ist auch ein OLED-Display für kleinere Anzeigen dabei. Auch ein 3,5 mm-Headset hat an der Erweiterung noch Platz. Das ganze soll am 14. Februar 2020 für einen Preis von 29,99 Euro veröffentlicht werden.

So sieht die kommende Erweiterung aus:
  • Die Rücktasten lassen sich mit bis zu 16 verschiedenen Aktionen belegen.

  • Sie sollen ein erstklassiges Feedback bieten.

  • Das Display zeigt Informationen zu den Tastenzuweisungen.

  • Bis zu drei verschiedene Profile könnt ihr erstellen.

  • Eine spezielle Taste dient zur Konfiguration.

  • Ein 3,5 mm-Headset kann an die Erweiterung angeschlossen werden.

Welcher Publisher wärt ihr?

Aus dem Nichts kommt eine Erweiterung für den Controller der PlayStation 4. Ob Sony damit vielleicht prüft, wie das Publikum auf 4 Rücktasten reagiert? Im Winter nächsten Jahres kommt die PlayStation 5 und mit ihr auch der Dualshock 5.

10 fiese Dinge, die ihr in Spielen machen könnt

Videospiele geben euch oft die Möglichkeit, ein gemeiner Fiesling zu sein. Wir haben 10 dieser Gelegenheiten (...) mehr

Weitere News