PlayStation 5 | Höhere Verkaufszahlen als Xbox Series X - sagt Experte

von René Wiesenthal (Freitag, 03.01.2020 - 11:21 Uhr)

Laut einem Branchen-Analysten wird sich die PlayStation 5 besser verkaufen als die Xbox Series X. Das hat seiner Einschätzung nach auch ganz bestimmte Gründe.

Das Entwickler-Kit der PlayStation 5.Das Entwickler-Kit der PlayStation 5.

Piers Harding-Rolls ist Wirtschaftsanalyst bei IHS Markit Technology. Für Gamesindustry.biz gibt er jährlich Prognosen dazu ab, wie sich der Videospielmarkt seiner Meinung nach entwickeln wird – und lag damit in der Vergangenheit erstaunlich oft richtig. Kürzlich wurde der Branchenexperte von Gamesindustry.biz im Rahmen eines Panels ein weiteres Mal für eine Einschätzung des künftigen Konsolenmarktes herangezogen. Seine Voraussagen für die nächste Konsolengeneration zeigen interessante Aussichten.

PS5 verkauft sich besser als Xbox Series X

Ein Punkt, in dem sich Harding-Rolls sicher ist: Die PlayStation 5 werde sich besser verkaufen als die Xbox Series X. Damit sagt er eine Entwicklung voraus, die eine höher skalierte Darstellungen des Ist-Zustandes bedeuten würde. Seine Begründung: Fans seien loyal und wechselten nur ungern das Lager. Wenn dann noch Features wie Rückwärtskompatibilität dazu kämen, gäbe es umso mehr Grund, beim aktuellen Hersteller zu bleiben. Die PlayStation 5 werde aber nicht nur das Rennen machen, auch nimmt Harding-Rolls an, dass die Verkaufszahlen beider Konsolen zum Start die der PlayStation 4 und Xbox One übersteigen werden.

Die Preise von PS5 und Xbox Series X

Eine weitere Spekulation von Harding-Rolls betrifft die Preise der Next-Gen-Konsolen. So geht der Experte davon aus, dass die Startpreise von PlayStation 5 und Xbox Series X nicht über denen der aktuellen Generation liegen werden – also nicht höher als 399 Dollar. Sollte Microsoft diese Grenze überschreiten, dann, so Harding-Rolls, stünden zum Launch wohl zwei Modelle der Series X zur Verfügung, eine mit kleinerem Preis und eine leistungsstärkere, etwas Teurere.

Was der Branchenexperte ebenso erwähnt, ist die Nintendo Switch. Denn die werde seinen Einschätzungen zufolge klammheimlich als Sieger aus dem Jahr 2020 gehen. So prognostiziert er, dass sich die Switch im gerade angelaufenen Jahr so gut verkaufen wird wie nie zuvor und damit die Konsolenverkäufe von Sony und Microsoft toppt.

Welcher Publisher wärt ihr?

Ob all das Wirklichkeit wird, sehen wir, sobald das Jahr weiter vorangeschritten beziehungsweise vorbei ist. Bis dahin blicken wir mit Spannung auf die anstehenden Releases der neuen Konsolen von Microsoft und Sony.

Tags: Hardware  

News gehört zu diesen Spielen

Xbox Series X
Tochter mit Handicap kann es dank kreativem Vater endlich zocken

Breath of the Wild | Tochter mit Handicap kann es dank kreativem Vater endlich zocken

Es ist ein Akt der Liebe und gleichzeitig eine super coole Kreation: Ein Vater in den Vereinigten Staaten ha (...) mehr

Weitere News

* Werbung