Witcher-Serie | Mit diesem Zeitstrahl versteht ihr die Handlung

von Michael Sonntag (Montag, 06.01.2020 - 16:17 Uhr)

Seit dem 20. Dezember 2019 können alle Fans in die Netflix-Serie zum Witcher-Kosmos eintauchen. Dabei kann die Handlung manchmal etwas verwirrend ausfallen, da die Serie zu unterschiedlichen Zeiten spielt. Um Ordnung ins Chaos zu bringen, wurde nun ein Zeitstrahl veröffentlicht, der alle Ereignisse in die richtige Reihenfolge bringt.

Die Witcher-Serie behandelt in der ersten Staffel viele der Kurzgeschichten, die vor der Hauptreihe erschienen sind.Die Witcher-Serie behandelt in der ersten Staffel viele der Kurzgeschichten, die vor der Hauptreihe erschienen sind.

Alle Szenen in der richtigen Reihenfolge (spoilerfrei)

In der kürzlich auf Netflix veröffentlichten Serie zum Witcher-Universum folgt ihr den Abenteuern der drei Protagonisten Geralt, Yennefer und Ciri. Tatsächlich spielen aber nicht alle Szenen zur gleichen Zeit, manche finden in der Gegenwart statt, andere viele Jahre früher. Wer nicht mit dem Witcher-Universum vertraut ist, wird hier etwas Eingewöhnungszeit brauchen, um alles zu verstehen.

Um allen Neueinsteigern das Schauen zu erleichtern, hat das Newsportal TheWitcher.tv nun auf Twitter einen Zeitstrahl zur Netflix-Serie veröffentlicht, der alle Ereignisse sortiert und dabei spoilerfrei bleibt.

Wie oft habt ihr die erste Staffel von The Witcher gesehen? Bei uns sind es schon mindestens 5-mal. Mit sehr vielen Wiederholungen haben wir die Timeline dekonstruiert. Habt ihr alle Hauptereignisse mitbekommen, die über die drei Handlungsstränge geschehen sind?“, schreibt das Portal.

Der Zeitstrahl ist in die Stränge "Ereignisse", "Yennefer", "Geralt" und "Ciri" unterteilt. Hier könnt ihr sehen, welche Szenen vor der Eroberung der Stadt Cintra spielen, welche wenige Tage davor und welche danach. Die wichtigste Hilfe des Zeitstrahls besteht aber darin, die Momente zeitlich einzuordnen, in denen sich die Witcher-Protagonisten begegnen.

Im Gegensatz zu The Witcher 3: Wild Hunt und den anderen Videospiel-Ablegern orientiert sich die Netflix-Serie stärker an der originalen Buchvorlage, im Falle von Staffel 1 an den Kurzgeschichten-Sammlungen Der letzte Wunsch und Das Schwert der Vorsehung. Im Allgemeinen wird die Witcher-Serie von den Fans begeisterter aufgenommen als von der Presse.

Der ultimative "The Witcher"-Test

Die Witcher-Serie wurde am 20. Dezember 2019 veröffentlicht und behandelt in acht Episoden die Abenteuer von Geralt, Yennefer und Ciri. Ein Zeitstrahl soll nun helfen, trotz der Zeitsprünge die Orientierung zu behalten. Wie findet ihr die Serie? Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare!

sind gigantische Katzen

Katzen machen Mario Kart unsicher. Bildquelle: Getty Images/ SensorSpotNintendo bringt Mario Kart zu euch (...) mehr

Weitere News