Silent Hill | So könnte das Spiel heute aussehen

von Tom Lubowski (Freitag, 10.01.2020 - 13:32 Uhr)

Manche Spiele bekommen trotz unglaublicher Beliebtheit einfach kein Remake. Stellt sich der Entwickler quer, dann legen nicht selten Fans selbst Hand an ihre Lieblingstitel und werkeln etwas an den betagten Pixeln. Ein fangemachter Trailer zeigt nun wie eine Neuauflage von Silent Hill aussehen könnte.

so sah Silent Hill damals auf der PlayStation aus.so sah Silent Hill damals auf der PlayStation aus.

Die Kamera schwenkt durch ein heruntergekommes Café: Die Tische stehen kreuz und quer, aufgeräumt oder geputzt wurde hier wohl seit Längerem nicht, aber wozu auch? Das Etablissement sieht nicht unbedingt so aus, als wenn hier noch regelmäßig Gäste ein- und ausgehen würden...

Die beschriebene Szenerie ist ein Werk des YouTubers Mica Olsson, der einen Fan-Trailer im Stile eines "Silent Hill"-Remakes machte. In den Kommentaren zeigen sich seine Zuschauer schwer beeindruckt von dem Ergebnis. Besonders die starke Atmosphäre wird von den Usern gelobt. Viele wünschen sich die alten "Silent Hill"-Ableger in genau so einem Look zurück.

Zuletzt gab es ein Gerücht zu Silent Hills das besagte, dass Kojima und Konami ihren Streit beigelegt haben und zusammen an einem neuen Horrorspiel der Reihe arbeiten. Das Remake zu Resident Evil 2 hat bereits gezeigt, dass solche Spiele sehr erfolgreich sein können.

Was denkt ihr über den Trailer? Seid ihr der Meinung, dass Mica Olsson mit seinem Fanprojekt etwas bewegen kann und vielleicht die Initialzündung für eine Neuauflage der "Silent Hill"-Spiele darstellen könnte? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare!

die jeder Gamer gespielt haben sollte

Die Ruhmeshalle: Diese 11 Strategie-Granaten sollte jeder Gamer einmal gespielt haben.Strategie-Spiele sind ein Genr (...) mehr

Weitere News