Swatting | 19-jähriger Nazi und Wiederholungstäter wird verhaftet

von Dom Schott (Donnerstag, 16.01.2020 - 14:36 Uhr)

Nach mehreren Swatting-Übergriffen wurde der US-amerikanische Nazi John William Kirby Kelley verhaftet. Der 19-Jährige ist Teil einer Reihe von Neo-Nazi-Organisationen und außerdem Mitglied mindestens zweier Steam-Gruppen, die offen rassistisch und antisemitisch auftreten.

Viele Swatting-Übergriffe geschehen auf der Streamingplattform Twitch.Viele Swatting-Übergriffe geschehen auf der Streamingplattform Twitch.

Swatting ist ein Internetphänomen, das seit Jahren ein leidiger Teil der Livestream-Kultur ist: Zuschauer eines Livestreams rufen bei der lokalen Polizei oder Feuerwehr an und geben vor, dass bei der Wohnadresse des Streamers gerade ein Verbrechen geschehe. Die Anrufer erhoffen sich so, die fälschliche Festnahme des Streamers, der Opfer des Swatting-Angriffs wurde, anschließend live im Stream verfolgen zu können.

Am 10. Januar 2020 wurde nun im US-amerikanischen Bundesstaat Virginia ein Schüler verhaftet, der in der Vergangenheit an gleich mehreren Swatting-Angriffen in Kanada, England und den USA beteiligt war: Der 19-jährige John William Korbey Kelly. Nach monatelanger Analyse tausender Online-Postings gelang es dem Los Angeles Police Department (LAPD) und dem FBI schließlich, Kelly als Täter zu ermitteln, wie die Website ADL berichtet.

Kelley, der 2018 an seiner eigenen Schule eine anonyme Bombendrohung eingehen ließ, um den Unterricht schwänzen zu können, war außerdem Mitglied von mindestens zwei Steam-Gruppen, die eindeutig rassistisch und antisemitisch auftreten. Dass Steam derlei Gruppen einen Raum gibt und sie duldet, ist seit Jahren ein offenes Geheimnis, wie zuletzt unter anderem der Kulturwissenschaftler Christian Huberts herausgearbeitet hat.

Nachweislich war Kelly nicht nur Mitglied, sondern auch Moderator in mindestens einer dieser Gruppen. Nun läuft der Prozess gegen ihn mit der Anklage: "Verschwörung gegen die Vereinigten Staaten." Es drohen bis zu fünf Jahre Haft.

News gehört zu diesen Spielen
Unbeliebtes Feature könnte sogar illegal sein

EA muss sich einer Sammelklage stellen. Bildquelle: Getty Images/ nathaphat"Electronic Arts steht häufig (...) mehr

Weitere News