Outriders | Das neue Action-Rollenspiel von Square Enix im Metal-Trailer

von Sören Wetterau (Mittwoch, 12.02.2020 - 13:43 Uhr)

Wenn People Can Fly mit Square Enix zusammenarbeiten, dann entsteht daraus Outriders. Zum Koop-Shooter mit Rollenspielmechaniken gibt es einen neuen Trailer, der auch wegen seiner Musik für Furore sorgt.

Mit voraussichtlich bis zu zwei Freunden geht es in Outriders hart zur Sache.Mit voraussichtlich bis zu zwei Freunden geht es in Outriders hart zur Sache.

Auf der E3 2019 hat Square Enix erstmals Outriders der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Im neuen Shooter der Bulletstorm- und "Gears of War: Judgment"-Macher People Can Fly begebt ihr euch als Dreier-Gespann auf den gefährlichen Alien-Planeten Enoch und sorgt für jede Menge düstere und brutale Action. Nach einer monatelangen Schweigephase gibt es nun einen frischen Trailer zu Outriders, welcher nicht nur mit Spielszenen glänzen kann.

Outriders: Koop-Shooter trifft auf Metal

Eine apokalyptisch wirkende Welt, zahllose Monster und drei Recken, die sich mit Waffen und übernatürlichen Fähigkeiten zur Wehr setzen: Outriders setzt auf dem Papier auf ein bewährtes Konzept, bei dem Sci-Fi mit Fantasy-Elementen kombiniert werden. Gepaart mit den Fähigkeiten des polnischen Studios People Can Fly ergibt das schon nach wenigen Sekunden im Videomaterial ein sehr actiongeladenes Paket.

Action, Metal und ein bisschen Rollenspiel: Klickt hier, um den stimmungsvollen Trailer zu Outriders zu sehen:

Obwohl im Trailer auch viel geschossen wird, stechen zwei andere Dinge heraus. Da wären zum einen die bereits angesprochenen, sehr magisch wirkenden Fähigkeiten, die von feurigen Infernos über schützende Barrieren bis hin zum Einfrieren von ganzen Gegnerwellen reichen. Outriders verlässt sich nicht nur auf seine Schusswaffen, wie die ersten Szenen mehr als eindeutig verraten.

Das zweite besondere Merkmal ist die Musikuntermalung, die ungewohnt, aber sehr passend zur gebotenen Action ausfällt. Für den Trailer hat sich Square Enix den Song "Blood in the River" von Zeal & Ardor besorgt. Hierbei handelt es sich um Musikprojekt, welches - wie auch Outriders - unterschiedliche Dinge vermischt: Im Fall der Band sind das Black Metal und Gospel.

Welcher Publisher wärt ihr?

Solltet ihr bereits jetzt Lust auf Outriders bekommen haben, müsst ihr euch noch ein wenig gedulden. Der Koop-Shooter mit Rollenspiel-Elementen erscheint voraussichtlich Ende 2020 für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X.

Letzte Inhalte zum Spiel

Verschollener Shooter taucht nach 14 Jahren plötzlich wieder auf

Starcraft | Verschollener Shooter taucht nach 14 Jahren plötzlich wieder auf

Starcraft: Ghost wurde ursprünglich im Jahr 2002 für PlayStation 2 und weitere Plattformen angekü (...) mehr

Weitere News

* Werbung