The Witcher | Cast für zweite Staffel steht fest, Produktion hat begonnen

von Sören Wetterau (Montag, 24.02.2020 - 09:33 Uhr)

Die Reise von Hexer Geralt in Serienform geht weiter. Netflix hat die Besetzung der zweiten Staffel von The Witcher und den Produktionsstart bekanntgegeben.

Henry Cavill darf in naher Zukunft erneut in die Rolle von Geralt von Riva schlüpfen.Henry Cavill darf in naher Zukunft erneut in die Rolle von Geralt von Riva schlüpfen.

Obwohl im Vorfeld nicht gerade wenige Fans skeptisch waren, hat sich die Serienumsetzung der Romanreihe (und der darauf basierenden Spiele) The Witcher wacker geschlagen und mit etwas Hilfe sogar einen Netflix-Rekord gebrochen. Schon länger ist klar, dass der Auftritt von Henry Cavill als Geralt von Riva kein einmaliges Erlebnis bleibt. Nun hat Netflix in einer Pressemitteilung erste Details zur zweiten Staffel verraten.

Drei neue Hexer für The Witcher

Mit Henry Cavill als Geralt, Anya Chalotra als Yennefer, Joey Batey als Rittersporn und Freya Allan als Ciri bleiben die Hauptrollen unverändert. Abseits der Protagonisten gibt es jedoch ein paar neue Gesichter, darunter gleich drei Hexer, die in der ersten Staffel noch keinen Auftritt gehabt haben.

Yasen Atour (Ben Hur, Robin Hood) mimt Hexer Coen, der Ciri im Schwertkampf unterrichtet, während Thue Ersted Rasmussen (Fast & Furious 9) Eskel verkörpert, den Geralt schon seit Kindheitstagen kennt. In die Rolle von Lambert, dem dritten neuen Hexer im Bunde, schlüpft Schauspieler Paul Bullion (Peaky Blinders). Hinzu kommen Agnes Bjorn als Vereena, Aisha Fabienne Ross als Lydia und Mecia Simson als Francesca. Bereits bekannt war, dass der "Game of Thrones"-Schauspieler Kristofer Hivju in der zweiten Staffel von The Witcher den Nivellen darstellt. Zum Thema Vesemir und Fan-Wunsch Mark Hamill schweigt Netflix derweil.

"Weitere Besetzung: MyAnna Buring als Tissaia, Tom Canton als Filavandrel, Lilly Cooper als Murta, Jeremy Crawford als Yarpin Zigrin, Eamon Farren als Cahir, Mahesh Jadu als Vilgefortz, Terence Maynard als Artorius, Lars Mikkelson als Stregobor, Mimi Ndiweni als Fringilla Vigo, Royce Pierreson als Istredd, Wilson Radjou-Pujalte als Dara, Anna Shaffer als Triss Merigold, Therica Wilson Read als Sabrina"

Für die nächste Staffel von The Witcher sind erneut acht Episoden geplant, die von vier verschiedenen Regisseuren verfilmt werden. Stephen Surjik übernimmt die Folgen 1 und 2, Sarah O'Gorman folgt bei Episode 3 und 4, Ed Bazalgette übernimmt die Folgen 5 und 8 und Geeta V. Patel kümmert sich um die 6. und 7. Episode.

Der ultimative "The Witcher"-Test

Laut Netflix beginnt die Produktion der zweiten Witcher-Staffel in diesem Monat in Großbritannien. Einen Starttermin gibt es aber noch nicht. Aktuellen Spekulationen zufolge soll das Spektakel voraussichtlich 2021 fortgesetzt werden.

Minecraft Steve ist nicht länger 18+

Nintendo behebt einen "kritischen Fehler".Eine "erwachsene" Siegespose sorgt für Gelächter (...) mehr

Weitere News