Baldur's Gate 3 | Divinity-Macher zeigen erstes Gameplay - Early Access kommt schon bald

von Mandy Strebe (Freitag, 28.02.2020 - 12:34 Uhr)

Die Entwickler des heiß erwarteten Baldur's Gate 3 lassen endlich in ihre Karten blicken und präsentieren erstmalig Gameplay zum Oldschool-Rollenspiel. Fans dürfen gespannt sein, denn es wird schon sehr bald im Early Access verfügbar sein.

Der Cinematic-Trailer macht in 4K ordentlich was her und beinhaltet jede Menge Drachen-Action.Der Cinematic-Trailer macht in 4K ordentlich was her und beinhaltet jede Menge Drachen-Action.

Dungeons and Dragons: Baldur's Gate 3 – ein klassisches Rollenspiel

Lange Zeit war es recht ruhig um Baldur's Gate 3, nachdem die Macher im Juni letzten Jahres eine Ankündigung samt Trailer präsentierten.

Jetzt haben Entwickler Larian Studios, die kreativen Köpfe hinter dem beliebten Divinity Original Sin 2, auf der PAX East endlich erstes Gameplay enthüllt. Gehalten wird die etwa einstündige Präsentation von Swen Vincke, Gründer und CEO des Studios.

Eröffnet wird die Vorschau zum rundenbasierten Rollenspiel, welches stark an das “Dungeon & Dragons“-Regelwerk angelehnt ist, mit einer Vorstellung des umfangreichen Charakter-Editors. Danach beindruckt ein hochauflösender 4K-Cinenmatic-Trailer, welcher Einblicke in die Geschichte gibt.

In dem Video gibt Swen Vincke weitreichende Einblicke in das Spielgeschehen samt rundenbasierter Kämpfe, Charakter-Interaktionen, Zwischensequenzen und witziger Bugs:

Early Access: 5 einzigartige Charaktere & 6 verschiedene Klassen

Aufgrund des komplexen und umfangreichen Aufbaus des RPGs und der noch leicht holprig laufenden Spielversion, ist es nicht verwunderlich, dass Baldur's Gate 3 im Early Access erscheinen wird. Wartende können sich freuen, dieser wird wahrscheinlich schon in den kommenden Monaten verfügbar sein.

Bei dieser Entwicklungsstrategie folgen sie dem erfolgreichen Beispiel beider Teile von Divinity Original Sin, welche von einer “Early Access“-Phase profitieren konnten, indem eine enge Zusammenarbeit mit der Community eingehalten wurde.

Die “Early Access“-Version wird den ersten Akt des Spiels beinhalten und es wird euch möglich sein, aus fünf Charakteren mit eigener Herkunft (Wyll, Shadowheart, Lae’zel, Gale und Astarion) wählen zu können. Ihr könnt aber auch völlig frei einen eigenen Charakter erstellen, bei dem ihr aus sechs verschiedenen Klassen (Fighter, Wizard, Rogue, Ranger, Cleric, Warlock) wählen könnt.

Wir sagen euch, welchen Beruf ihr in einem Game ausüben solltet

Sobald die Fehler der jetzigen Version von Baldur's Gate 3 ausgebessert sind, dürften Fans schon bald mit dem “Early Access“-Start rechnen dürfen. Wie gefiel euch der Cinematic-Trailer? Und was haltet ihr von dem bisher gezeigten Gameplay? Berichtet uns in den Kommentaren gerne von eurer Meinung.

News gehört zu diesen Spielen
Letzte Inhalte zum Spiel
Spieler wollen eine "Waffe" gegen Hacker

Mit dem Start von Call of Duty: Warzone dauerte es nicht lange, bis auch die ersten Cheater und Hacker im "Batt (...) mehr

Weitere News

* Werbung