Releases | Doom Eternal, Animal Crossing: New Horizons und mehr in dieser Woche

von Sören Wetterau (Samstag, 14.03.2020 - 07:00 Uhr)

Auf der einen Seite erwartet euch in der kommenden Woche ein knallharter Shooter, der mit Blut kein bisschen sparsam umgeht. Die andere Seite bietet ein entspanntes Abenteuer auf einer Insel. Wofür schlägt diese Woche euer Gamer-Herz?

Stellaris: Federations | 17. März

PC

Mehr Diplomatie für Stellaris: Das Strategiespiel von Paradox Interactive erhält mit Stellaris: Federations die nächste Erweiterung. Darin können Spieler erstmals Föderationen wie beispielsweise eine Handelsliga oder ein Kampfbündnis schließen. Alle Mitglieder der Förderation erhalten anschließend entsprechende Boni und neue Vorteile. Zudem könnt ihr Einfluss auf die Galaktische Gemeinschaft, quasi die Vereinten Nationen des Weltraums nehmen.

Mehr politischer Einfluss erwartet euch in Stellaris: Federations:

Darüber hinaus bietet die Erweiterung neue Bauvorhaben, wie zum Beispiel den Juggernaut, eine riesige Sternenbasis, die definitiv Eindruck schindet. Vorerst ist der Release der Erweiterung nur für den PC geplant. Ob auch die Konsolen bedient werden, bleibt abzuwarten.

MLB: The Show 20 | 17. März

PS4

Startschuss für die nächste Baseball-Saison: Sony lässt MLB: The Show 20 von der Leine. Zum 15-jährigen Jubiläum der Sportsimulation haben die Entwickler an einigen Features gewerkelt. Unter anderem wird es neue Möglichkeiten geben, mit Freunden zu spielen, und es gibt neue Spielmodi. Coverstar ist in diesem Jahr übrigens Javier "El Mago" Báez.

MLB: The Show 20 erscheint in diesem Jahr ein letztes Mal exklusiv für die PS4:

Der Release von MLB The Show 20 erfolgt in diesem Jahr ein letztes Mal exklusiv für die PlayStation 4. Ab 2021 öffnet sich die Baseball-Simulation und erscheint auch für andere Plattformen.

Animal Crossing: New Horizons | 20. März

Switch

Ein ruhiges, geruhsames Leben auf einer Insel: Was für viele im echten Leben ein großer Traum ist, wird mit dem Release von Animal Crossing: New Horizons zur digitalen Wirklichkeit. Zu Beginn erstellt ihr euren eigenen Charakter, entscheidet euch für ein Leben auf der Nord- oder Südhalbkugel, wählt anschließend den perfekten Ort für euer neues Zuhause und lernt die Nachbarn kennen. Wie üblich setzt Animal Crossing auf die Echtzeit, weshalb unter anderem auch die vier Jahreszeiten eine entscheidende Rolle spielen.

So wird euer künftiges Inselleben aussehen:

Darüber hinaus könnt ihr in Animal Crossing: New Horizons Materialien sammeln, um eure eigenen Möbel und sonstigen Gegenstände herzustellen. Wer viel herstellt, kann irgendwann auch seine Einrichtungsgegenstände individualisieren. Im Laufe des Spiels wird es zu guter Letzt sogar die Möglichkeit geben, entsprechende Landschaftsgestaltungen frei vorzunehmen.

Jetzt Animal Crossing: New Horizons bei Amazon vorbestellen*

Doom Eternal | 20. März

PC / PS4 / Xbox One

Mehr Gegner, mehr Waffen, neue Fähigkeiten und ein höllisch gut aufgelegter Doom Slayer: Doom Eternal setzt auf die Stärken seines Vorgängers und baut diese konsequent aus. Dieses Mal geht es jedoch nicht auf dem Mars zur Sache, sondern direkt auf der Erde. Die Höllendämonen haben den blauen Planeten angegriffen und ihr müsst in gewohnt blutiger Art und Weise aufräumen. Neben einer umfangreichen Singleplayer-Kampagne wird es mit dem Battlemode auch einen Mehrspieler-Modus geben. Dort kämpft ein Doom Slayer gegen zwei Dämonen, die von Spielern kontrolliert werden.

Schnell, brutal und düster: Doom Eternal präsentiert sich in Topform

Der Release von Doom Eternal erfolgt erst einmal für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Die Umsetzung für Nintendo Switch ist bereits angekündigt, benötigt aber noch etwas Mehr Zeit im Ofen. Einen genauen Termin gibt es aktuell nicht.

Jetzt Doom Eternal bei Amazon vorbestellen*

La-Mulana 1 & 2 | 20. März

PS4 / Xbox One / Switch

Zwei Ärchäologen-Abenteuer in einem Paket: NIS America, Koch Media und Entwickler Nigoro bringen La-Mulana und La-Mulana 2 auf die aktuelle Konsolengeneration. Beide Spiele verstehen sich als Jump and Runs mit Metroidvania-Einflüssen, bei denen es auf euer Geschick beim Springen, Rätseln und Kämpfen ankommt. Wer viel erkundet, wird zudem auf ein paar Geheimnisse stoßen.

Zwei schwere Abenteuer für drei Konsolen: La-Mulana ist auf dem Weg

Das Doppelpaket enthält beide Spiele inhaltlich unverändert. Das heißt, Spieler die zum Release zugreifen, erhalten zwei knackig-schwierige Abenteuer. Auf der technischen Seite gibt es derweil ein paar kleinere Upgrades.

Jetzt La-Mulana 1 und 2 bei Amazon vorbestellen*

Für welches Abenteuer entscheidet ihr euch in dieser Woche? Lasst ihr die Waffen auf der höllischen Erde sprechen, genießt ihr eure Ruhe auf einer Insel, rätselt ihr euch mit Archäologen durch zwei Geschichten oder betätigt ihr euch sportlich? Verratet es uns in den Kommentaren!

Partner von Microsoft teasert baldige Ankündigung

Microsoft wird wohl in Kürze Neuigkeiten zur Xbox Series X bekannt ge (...) mehr

Weitere News