20 Jahre PlayStation 2 | Wie ein Gamer einst nach Japan flog, um sich eine PS2 zu kaufen

von Martin Schwarz (Mittwoch, 04.03.2020 - 16:34 Uhr)

Wenn ein neues Smartphone oder eine neue Konsole erscheint, bilden sich am Tag des Verkaufsstarts oft meterlange Schlangen vor den Geschäften. Um mit zu den Ersten zu gehören, die den neusten technischen Trend ausprobieren, stehen sich die Leute stundenlang die Beine in den Bauch. Ein Reddit-User ging für das Objekt seiner Begierde noch weiter.

Zum Verkaufsstart der PlayStation 2 bildeten sich meterlange Schlangen vor den Geschäften. Bildquelle: YomReddit, reddit.Zum Verkaufsstart der PlayStation 2 bildeten sich meterlange Schlangen vor den Geschäften. Bildquelle: YomReddit, reddit.

PlayStation 2: Ein Flug und 26 Stunden

Der offizielle Verkauf der PlayStation 2 startete in Japan am 4. März 2000. Was für japanische Gamer eine Zeit der Freude war, bedeutete für ihre europäischen Kollegen den Anbruch eines Zeitalters des qualvollen Wartens, denn in Europa sollte Sonys neuste Konsole erst am 24. November 2000 erscheinen.

Für den aus England stammenden Redditer YomReddit kam es nicht in Frage, sich acht Monate bis zum Europa-Release der PlayStation 2 zu gedulden. Er und zwei seiner Freunde wollten sowieso schon immer einmal Japan besuchen. Aus diesem Grund planten sie ihre Reise so, dass sie mit dem Launch der Konsole zusammenfiel. Der Japan-Trip der drei Freunde sollte eine Woche dauern, 26 Stunden davon verbrachte YomReddit damit, in der Elektromeile Akihabara Schlange zu stehen. Zu guter Letzt konnte er dann aber endlich eine PlayStation 2 sein Eigen nennen.

On this day 20 years ago, I queued for 26 hours in Akihabara to buy a Playstation 2. from r/gaming

Trotz der langen Wartezeit, bis er die Konsole endlich in seinen Händen hielt, schreibt YomReddit, dass sein erstes Mal in Japan fantastisch war. So fantastisch, dass noch viele weitere Besuche folgten. Mittlerweile lebt er sogar im Land der aufgehenden Sonne. An dem Tag, an der er mit seinen Freunden die PS2 kaufte, so schreibt er, fuhr er mit ihnen direkt ins Hotel zurück, wo die Jungs ein paar Stunden an der Konsole spielten und dann den restlichen Tag schliefen. Die Konsole befindet sich nicht mehr im Besitz von YomReddit, ein Freund, der seine beim gleichen Einkauf holte, habe seine aber noch immer.

Nur Hardcore-Fans können diese Fragen beantworten

In den Kommentaren zu seinem Beitrag erinnert sich die Community an den Start der PlayStation 2, manche Redditer erzählen außerdem von ihren Erlebnissen, die sie durchmachten, um als erste bei einer Neuheit dabei zu sein. Habt ihr auch solche verrückten Geschichten zu erzählen? Dann ab damit in die Kommentare.

Tags: Hardware  

Extrem anstößiges Spiel-Logo wurde abgeschwächt

Ein besonderes Horrorspiel wurde „Nintendo Switch“-Besitzern bis vor kurzem mit einem enorm zwei (...) mehr

Weitere News