Dead by Daylight | Spieler entdecken makaberen Trend für sich

von Martin Schwarz (Donnerstag, 12.03.2020 - 17:15 Uhr)

In Dead by Daylight treten vier Überlebende gegen einen Killer an. Eigentlich ist das Ziel der Überlebenden dem Killer zu entkommen, doch derzeit haben viele Spieler noch eine andere Beschäftigung gefunden: Photobombing beim Mord.

Ghost Face knipst nach einem Mord gerne ein Bild von sich und seinem Opfer.Ghost Face knipst nach einem Mord gerne ein Bild von sich und seinem Opfer.

DbD: Photobombing ist ihr Hobby

Ein neuer Trend in dem asymmetrischen Multiplayer-Spiel Dead by Daylight ist so makaber wie er witzig ist: Viele Überlebende haben es sich zum Hobby gemacht, sich dem Killer vor die Kamera zu schmeißen, während dieser gerade einen Kollegen von ihnen umbringt. Dies ist möglich durch die Mori-Animation, deren Name sich von der Opfergabe "Memento Mori" ableitet.

Der Killer tötet seine Opfer für gewöhnlich dadurch, dass er sie an Haken aufhängt und sie einem dunklen Wesen opfert. Allerdings kann er sie unter bestimmten Bedingungen auch selbst umbringen. Das geschieht dann in der brutalen Mori-Animation, die von Killer zu Killer unterschiedlich ist. Entscheidet sich der Killer dafür einen Überlebenden auf diese Art und Weise zu eliminieren, sind er und sein Opfer für die Spanne der Animation in ihr gefangen und können nicht anderweitig agieren. Diesen Moment nutzen die übrigen Überlebenden, um die Mori-Animation des Killers zu photobomben.

Hi I'm the jane and I love to photobomb moris (my friend supplied the photo) from r/deadbydaylight

Besonders gut zum Photobombing eignet sich der Killer Ghost Face, da er am Ende seiner Mori-Animation tatsächlich eine Kamera hervorholt und ein Foto von sich und seinem Opfer schießt. Auf Reddit feiert die "Dead by Daylight"-Community den neuen Trend und zeigt ihre witzigsten und eindrucksvollsten Photobombs.

Photobomb of the Century from r/deadbydaylight

Auch wenn die Mori-Animation eine Belohnung für den Killer sein soll, nehmen viele Killer das Photobombing mit Humor, wie auch in diesem Video zu sehen ist:

I fucking died of laughter when this happened. If you’re in this sub dude, that was hilarious and it made my day lmao from r/deadbydaylight

Könnt ihr das ultimative Horror-Adventure überleben?

Wie das Photobombing in Dead by Daylight zeigt, können auch blutrünstige und gruselige Spiele für den ein oder anderen Lacher gut sein. Habt ihr auch schon einen Killer bei seinem grausamen Werk getrollt? Dann erzählt es uns in den Kommentaren.

Auf den Hype folgt die Hacker-Flut

Mit dem überraschenden Erfolg von Fall Guys kommen auch Betrüger, die sich die heiß begehrte (...) mehr

Weitere News