Discord | Mit diesem Gratis-Upgrade bleibt ihr trotz Coronavirus gut verbunden

von Mandy Strebe (Freitag, 13.03.2020 - 11:38 Uhr)

Der Coronavirus bereitet zurzeit viele Einschränkungen im Alltag. Das Kommunikationsprogramm Discord kann helfen über Distanz in Verbindung zu bleiben. Um dies weiter zu verbessern, hilft das Unternehmen seinen Usern jetzt mit einem kostenlosen Upgrade.

Discord möchte Menschen auf der ganzen Welt helfen, um dem Coronavirus zu trotzen.Discord möchte Menschen auf der ganzen Welt helfen, um dem Coronavirus zu trotzen.

Discord "Go Live": Ihr könnt euren Bildschirm jetzt für bis zu 50 Leute streamen

Discord ist ein sehr beliebtes Programm unter Gamern und bietet viele Möglichkeiten sich zu vernetzen. Mit der “Go Live“-Funktion hattet ihr bisher die Möglichkeit euren Bildschirm mit zehn anderen Teilnehmern zu teilen. Auch private Livestreams sind damit möglich.

In einem Tweet kündigt das Unternehmen jetzt an, dass das bisherige Limit von zehn Benutzern kostenfrei auf 50 erhöht wird:

"In Anbetracht von COVID-19 werden wir vorübergehend das Limit für die “Go Live“-Funktion, bei der ihr euren Bildschirm streamen und teilen könnt, von zehn auf 50 Leute für die nächsten Monate erhöhen […].

Wir werden dieses Limit beibehalten, solange es dringend benötigt wird. Seid bitte geduldig mit uns, sollten aufgrund der erhöhten Anzahl an Leuten Leistungsprobleme auftauchen."

In einem Blogpost von Discord gehen die Verantwortlichen noch genauer auf die kostenfreie Erhöhung des Limits von Go Live ein.

Discord hat einen besonderen Fokus auf Gamer und deren Vernetzung. In Zeiten des Coronavirus ist es eine besonders nette Geste des Unternehmens, bei der Kommunikation von Menschen zu helfen und deren Alltag etwas zu erleichtern.

Ihr wollt bei Gaming-Themen immer auf dem Laufenden sein? Folgt uns bei
Facebook und
Flipboard
und verpasst keine Gaming-News mehr!

Wie findet ihr die Aktion von Discord? Nutzt ihr die “Go Live“-Funktion bereits? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht? Ab mit eurer Meinung in die Kommentare!

Mittelalter-RPG entfernt über 30 abstruse Fehler

Mittelalter-RPG entfernt Fehler. Bildquelle: Getty Images/ davidf/ cako74In einem neuen Mittelalter-RPG k&oum (...) mehr

Weitere News