Ankündigung von GTA 6 entpuppt sich als raffinierter Streich

von Michael Sonntag (aktualisiert am Dienstag, 31.03.2020 - 12:31 Uhr)

GTA 6 zählt zu den meisterwarteten Spielen der nächsten Zeit. Die Vorfreude der Fans ist so groß, dass jedes Gerücht und jeder angebliche Leak zu GTA 6 eifrig aufgesaugt wird. Das hat sich ein Troll nun für einen bösen Scherz auf Twitch zu Nutze gemacht. Aber es gibt auch gute Neuigkeiten.

Auf Twitch ist ein Ankündigungsstream zu GTA 6 aufgetaucht. Allerdings deutet vieles daraufhin, dass es sich hierbei um einen Scherz handelt.Auf Twitch ist ein Ankündigungsstream zu GTA 6 aufgetaucht. Allerdings deutet vieles daraufhin, dass es sich hierbei um einen Scherz handelt.

"GTA 6"-Stream auf Twitch mit verdächtigem Countdown gestartet

Bisher gibt es noch keine offiziellen Infos von Entwickler Rockstar zu GTA 6. Inoffizielle Infos dagegen gibt es viele, unter anderem zu den Hauptfiguren und zum Schauplatz von GTA 6. Egal, was angeblich über das nächste Großstadt-Abenteuer preisgegeben wird, die Fans freuen sich und halten es für echt, solange GTA 6 draufsteht.

Diese "blinde" Vorfreude hat sich ein Twitch-User nun offenbar zu Nutze gemacht, um der Community einen Streich zu spielen. Über den Account "GTAVI" wurde ein Stream gestartet, der mit einem echt wirkenden "GTA 6"-Design und mit einem Countdown versehen ist - ein typisches Mittel der Entwickler, um eine Ankündigung vorzubereiten. Bisher haben über 52.000 Zuschauer den Stream gesehen.

So verführerisch eine zeitnahe Ankündigung auch klingt, bei dem Stream handelt es sich offensichtlich um einen Fake. So viel Mühe sich der Twitch-Nutzer auch gegeben hat, seinen Account offiziell aussehen zu lassen, zählt der Countdown dennoch auf ein verdächtiges Datum herunter: den ersten April.

Erster "GTA 6"-Charakter womöglich bestätigt

Unter all den Gerüchten und angeblichen Leaks gibt es tatsächlich auch echte Infos zu GTA 6. Während vor Kurzem Entwickler Rockstar eine mögliche Homepage zu GTA 6 aktualisiert hat, ist nun auch ein Darsteller bekannt.

Wie die Website (via Resetera) von Synchronsprecher Jorge Consejo wiedergibt, hat er im Jahr 2018 zusammen mit Rockstar CGI-Aufnahmen für seine Rolle als "Der Mexikaner" in GTA 6 produziert. Auf Twitter gab er an, dass er wegen Vertragsregeln keine Fragen hierzu beantworten kann.

Meistert ihr das ultimative Quiz?

Bis jetzt gibt es keine offiziellen Infos zu GTA 6, was ein Twitch-User für einen Streich ausnutzen konnte. Dennoch gibt es auch gute Neuigkeiten: Womöglich kennen wir nun einen Charakter aus GTA 6. Was denkt ihr über den Stream und "den Mexikaner"? Schreibt es uns gerne in die Kommentare!

Kinder zocken aus Versehen "Voyeur-Simulator"

In dem selbsternannten "Voyeur-Simulator" tut ihr genau das, was der Name schon sagt: Ihr spioniert Leute aus. (...) mehr

Weitere News

* Werbung